Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Bals Elektrotechnik
Logo Bals Elektrotechnik

Bals Elektrotechnik

Einfach. Gut. Verbunden.

Logo Bals Elektrotechnik
Messestand
Halle 27, Stand F73
Thema: Nordrhein-Westfalen Gemeinschaftsstand
Partner bei
Ministerium für MWIDE NRW

Kontakt­daten

Bals Elektrotechnik
GmbH & Co. KG

Burgweg 22
57399 Kirchhundem
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 2723 771 177

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1957

Anzahl Mitarbeiter
101-250 (Stand: 2018)

Jahresumsatz
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR (Stand: 2018)

Management
Das Unternehmen wird von den Geschäftsführern Wolfgang Bals und Johannes Ramm geführt.

Social Networks

Firmenprofil

Über 60 Jahre lang ist die Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG der Partner für sichere Verbindungen. Unsere Produkte bewähren sich täglich vieltausendfach, rund um den Globus, in den verschiedensten Anwendungen. Made in Germany steht für Bals als ein Qualitätsanspruch, der dem Anwender Sicherheit garantiert. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1957 bis heute fertigen wir unsere Produkte ausschließlich in Deutschland.
Als unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen produzieren wir normierte Industriesteckvorrichtungen nach IEC 309 1-2 sowie Steckvorrichtungssysteme, Verteiler und Ladesteckvorrichtungen für Elektrofahrzeuge. Der Exportanteil von über 50 Prozent zeigt: Bals-Produkte werden weltweit hoch geschätzt. In mehr als 80 Ländern sind wir mit unseren Produkten vertreten.

Zur Unternehmenswebsite

Weitere Standorte

Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Headquarter (Konzern)
57399 Kirchhundem-Albaum
Deutschland
Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Tochterfirma/Niederlassung
15910 Bersteland-Freiwalde
Deutschland

Produkte

Systemkomponenten für Ladesysteme der Elektromobilität

Wir bieten folgende Systemkomponenten für Ladesysteme an.Ladeleitungen gemäß Mode 3 der IEC 61851 von 16A einphasig bis 32A dreiphasig. Ladeleitungen gemäß Mode 2 der IEC 61851 von 16A einphasig bis 32A dreiphasig. Ladeleitungen gemäß Mode 1 der IEC 61851 von 16A einphasig bis 32A dreiphasig. Lade-Anbausteckdosen ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.