Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Bock Healthcare, Otto
Aussteller 2017

Bock Healthcare, Otto

Logo Bock Healthcare, Otto
Messestand
Thema: Adaptronik - Ruhe ins Produkt
Partner bei
Fraunhofer-Gesellschaft

Kontakt­daten

Otto Bock HealthCare GmbH

Max-Näder-Str. 15
37115 Duderstadt
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 5527 848 1414

Ansprech­partner

Herr Karsten Ley
Leitung Unternehmenskommunikation

Fakten

Gründungsjahr
1919

Anzahl Mitarbeiter
1.001-10.000 (Stand: 2013)

Jahresumsatz
zwischen 100 Mio und 1 Mrd EUR (Stand: 2013)

Firmenprofil

Weltweit steht der Name Ottobock für qualitativ hochwertige und technologisch herausragende Produkte und Dienstleistungen in der Orthopädietechnik. Das Ziel, Menschen mit Handicap Mobilität zurückzugeben und erhaltene Funktionen zu schützen, steht hinter der gesamten Produktwelt des Duderstädter Familienunternehmens. Dass Lebensqualität eng mit einem Maximum an individueller Freiheit und Selbstständigkeit verbunden ist, ist ein Leitgedanke, der die über 90-jährige Firmengeschichte maßgebend prägt und die Entwicklung neuer Produkte zielgerichtet leitet.
1997 stellt Ottobock mit dem C-Leg das weltweit erste komplett mikroprozessorgesteuerte Beinprothesensystem vor und eröffnet damit neue Dimensionen des Gehens. Auch neueste Produktentwicklungen wie das Beinprothesensystem Genium, die Michelangelo Hand oder das mechatronische C-Brace® Orthesensystem setzen nach wie vor Maßstäbe in der orthopädietechnischen Versorgung.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Genium - Bionic Prosthetic System

Eine neue Dimension des Gehens für Menschen mit einer Beinamputation eröffnete 1997 das C-Leg. Damit gelang es erstmals, ein Prothesensystem vollständig intelligent zu steuern und an das individuelle Gangbild anzupassen. Das Beinprothesensystem C-Leg ermöglicht Menschen, sich unbeschwerter zu bewegen ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.