Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Carbon Composites-Abt. MAI Carbon

Carbon Composites-Abt. MAI Carbon

Standbeschreibung
Entdecken Sie die Möglichkeiten, die sich Ihnen mit Faserverstärkten Kunststoffen bieten!
Partner bei
Integrated Lightweight Plaza
Logo Carbon Composites-Abt. MAI Carbon

Halle 5, Stand E48

Integrated Lightweight Plaza

Unternehmen

Verbände/Organisationen
Unternehmensart
2012
Gründungsjahr
1-10
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2018)

Carbonfaserverstärkte Kunststoffe (CFK) verfügen über ein enormes Leichtbaupotenzial - die Innovationen von MAI Carbon machen es nutzbar. MAI Carbon ist einer von fünf Spitzenclustern, die von einer unabhängigen Jury am 19. Januar 2012 in der dritten Runde des Spitzencluster-Wettbewerbs zur Förderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) empfohlen wurden. Der Cluster im Städtedreieck München, Augsburg, Ingolstadt verfolgt das Ziel, die CFK-Technologie bis 2020 zur Großserienfähigkeit zu führen. Um dieses Ziel zu erreichen, sind Sprunginnovationen entlang des kompletten Bauteil-Lebenszyklus erforderlich, d.h. ausgehend vom Faser- und Matrixmaterial über die Fertigung der Bauteile und Produktsysteme bis hin zu schlüssigen Recyclingkonzepten.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Carbon Composites e.V.
Abteilung MAI Carbon

Am Technologiezentrum 5 86159 Augsburg Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.