HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Deutsch-Iranische IHK

Deutsch-Iranische IHK

Weltweit gut vernetzt

Partner bei
DIHK
Logo Deutsch-Iranische IHK

Halle 27, Stand B30/3

Global Business & Markets

Unternehmen

Industrie- und Handelskammer
Unternehmensart
1975
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2017)

Die Deutsch-Iranische Industrie- und Handelskammer (AHK Iran) ist eine der wichtigsten Stützen der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen beider Länder. Sie wurde im Jahre 1975 in Teheran vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) nach iranischem Recht gegründet. Heute verfügt sie als eine der weltweit mitgliederstärksten Auslandshandelskammern Deutschlands über ein renommiertes und im Iran einzigartiges Unternehmensnetzwerk.

Die Deutsch-Iranische Industrie- und Handelskammer zählt heute über 2.000 Mitgliedsfirmen. Unter diesen finden sich die führenden Akteure aus Handel und Industrie sowie dem Dienstleistungssektor des Iran und Deutschlands.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Deutsch-Iranische Industrie-
und Handelskammer

8th Street, Ave. Bukharest No. 7 1518633741 Tehran Iran, Islamische Republik

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.