Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Logo Flucom

Flucom

Logo Flucom
Messestand
Halle 20, Stand A12
Hallenplan öffnen

Kontakt­daten

Flucom S.r.l.

Via G. Isacchi , 1 1
42124 Reggio Emilia
Italien
E-Mail senden
Fax: +39 0522 306982

Ansprech­partner

Herr Daniele Rossi
E-Mail senden
Telefon: +39 0522 303271
Fax: +39 0522 306982

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1991

Anzahl Mitarbeiter
11-50 (Stand: 2009)

Jahresumsatz
unter 1 Mio EUR (Stand: 2009)

Firmenprofil

FLUCOM bietet eine Vielzahl von hydraulischen Cartridgeventilen, die zur Lösung unterschiedlichster Aufgaben in der Mobil- und Industriehydraulik geeignet sind.
Die Ventile können in Standardgehäuse oder in Sondersteuerblöcke eingeschraubt, in Hydraulikzylinder oder hydraulische Antriebsaggregate integriert
oder an Hydraulikmotoren/-pumpen angeflanscht werden.

Die FLUCOM-Ingenieure unserer Entwicklungsabteilung stellen ihre Erfahrungen bereits in der Planungs- und Entwicklungsphase neuer Anwendungen zur Verfügung,
um zuverlässige und zweckmäßige Lösungen vorzuschlagen.

Die kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit fördert die Entwicklung neuer Ventiltypen und somit die Erweiterung der Produktpalette.
Darum schlagen wir auch Ihnen vor, uns bei der Projektierung Ihrer Spezialanwendungen zu kontaktieren.

Zur Unternehmenswebsite

Weitere Standorte

Novafluid Hydraulik GmbH
Vertriebspartner
Pilezhausen
Deutschland

Produkte

10.000 PROPORTIONALMAGNETVENTILE

Die Proporionalmagnetventile sind lieferbar in verschiedenen Größen und Funktionen. Sie Zeichnen sich durch ihre besonderes guten Eigenschaften aus sowie durch ihr sehr gutes Preis/Leistungverhältnis. Der besondere konstruktive Aufbau erlaubt eine direkte Ansteerung mit verschiedenen Regelmöglichkeiten: ...weiterlesen

02.000 DRUCKBEGRENZUNGSVENTILE

Diese sind unverzichtbar in den meisten hydraulischen Anwendungen un dem Systemdruck zu begrenzen.Druckstosse abzubauen und vor Uberlast zu sichern.Man Unterscheidet in direkt - und Vorgesteuerte ventile, die in viele Ausfuhrungen produziert werdenweiterlesen

08.001 MAGNETSITZVENTILE

Vorgesteuerte Magnetsitzventile (350bar) Es gibt 2-Wege vorgesteuerte Magnetventile mit Kegelsitz, hergestellt in zahlreichen Größen mit unterschiedlicen Schaltkreisen. Sie können für Anwendungen eingesetzt werden, bei denen keine Leckage zugelassen ist. Die EPP Serie, deren Ventile mit 28 Watt Spulen ...weiterlesen

06.000 STROMREGELVENTILE

Man unterscheidet sich Druck kompensierte (Nadel bzw Drisselventile) und Druck kompenssierte Stromregelventile. Sie werden eingesetzt zur Geschwindigkeitsregulierung, zur Stromteilung oder zur völlstandigen Absperrung.weiterlesen

09.001 MAGNETSCHIEBERVENTILE

Diese 4/3-Wegeventile sind flieferbar in den Größen 20, 30 und 50 in verschiedenen Schaltungsvarianten. Sie finden Verwendung in Vorsteuersystemen und kompakten anwendungspezifischen Steuerblöcken. Die Magnetventilserie ETD ist mit starken Spülen audgerüstet und kann für Arbeitsdücke bis 350 bar eingesetzt ...weiterlesen

05.001 HYDRAULISCH ENTSPERRBARE

Die Ventile gibt es inswei Ausführungen: Kegeo- und Kugel-Typ. Jedes Ventil ist mit oder ohne Dichtung am Aufsteuerkolben lieferbar. Für Aufsteuerverhältinsse und Druckabfälle siehe Datenblätter!weiterlesen

15.000 Steuerblocke

Auf Wunsch fertigen wir Kundenlösungen.weiterlesen

18.540 Zubehöre

Wir präsentieren Joystick MEI -MEX 600weiterlesen

13.000 ZWISCHENPLATTEN FÜR HÖHENVERKETTUNG

P und T Anschlüsse regulieren und absperren Es ist eine Serie von Zwischenplatten mit Flanschfächen nach CETOP R35 H-4.2-4-03, verfügbar in verschiedenen Ausführungen für 2- oder 3 Wegenventile in den Größen 20 und 30. Sieerlauben einen weiten Anwendungsbereich. Hier werden die Standardversionen ohne ...weiterlesen

12.001 SPEZIALVENTILSERIE 28 (3/4 16 UNF)

Die sind Ventile mit unteschidlicher Größe und Funktion, die nicht zum Normbereich von Flucom gehören, da sie sich auf Grund ihrer Aufnahme von den anderen abheben. Die Serien 28 und 29 entsprechen der SAE Standardisierungweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.