Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Fraunhofer-Institut IZFP
Logo Fraunhofer-Institut IZFP
Aussteller 2017

Fraunhofer-Institut IZFP

Logo Fraunhofer-Institut IZFP
Messestand
Thema: Fraunhofer-Gesellschaft Gemeinschaftsstand
Partner bei
Fraunhofer-Gesellschaft

Kontakt­daten

Fraunhofer-Institut für
Zerstörungsfreie Prüfverfahren (IZFP)

Campus E 3.1
66123 Saarbrücken
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 681 9302 5935

Ansprech­partner

Frau Dipl.-Übers. Sabine Poitevin-Burbes
Leitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit Fraunhofer IZFP
E-Mail senden
Fax: +49 681 9302-113869

Fakten

Unternehmensart
Forschungsinstitut

Gründungsjahr
1972

Anzahl Mitarbeiter
101-250 (Stand: 2017)

Jahresumsatz
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR (Stand: 2016)

Management
Geschäftsführende Institutsleitung
Prof. Dr.-Ing. Randolf Hanke

Social Networks

Firmenprofil

Als international renommiertes FuE-Zentrum für zerstörungsfreie Prüfverfahren (ZfP) forscht und entwickelt das Fraunhofer IZFP an Technologien für zerstörungsfreies Monitoring zur Material-, Bauteil- und Produktcharakterisierung und erarbeitet industrietaugliche High-Performance-Systemlösungen bis hin zur Prototyp- und Serienfähigkeit. Wir richten uns dabei - über die gesamte Breite zerstörungsfreier Prüfverfahren - an branchenspezifischen Produktlebenszyklen aus. Dort leiten wir die Herausforderungen ab, denen unsere Kunden und Partner aktuell gegenüber stehen: Unsere Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker erarbeiten anwendungsorientierte Monitoring-Lösungen zur Verbesserung der Produktqualität seiner Kunden - von prozessintegrierter Sensorik zum Materials Data Space.

Zur Unternehmenswebsite
Video Induktive Thermographie
0:38 min Ausstellervideo

Produkte

Sensoren und Meßwandler

Der Hauptschwerpunkt des Sensorbaus des Fraunhofer IZFP liegt auf der kundenspezifischen Entwicklung von Spezialsensoren, wofür modernste Sensormaterialien genutzt werden.weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.