Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Fraunhofer-Institut IZM
Aussteller 2018

Fraunhofer-Institut IZM

Logo Fraunhofer-Institut IZM
Messestand
Thema: Fraunhofer-Gesellschaft Gemeinschaftsstand
Partner bei
Fraunhofer-Gesellschaft

Kontakt­daten

Fraunhofer-Institut für
Zuverlässigkeit und
Mikrointegration IZM

Gebäude 17
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 30 46403 111

Ansprech­partner

Herr Georg Weigelt
E-Mail senden
Telefon: +49 30 46403-279
Fax: +49 30 46403-650

Fakten

Unternehmensart
Forschungsinstitut

Gründungsjahr
1993

Anzahl Mitarbeiter
101-250 (Stand: 2012)

Jahresumsatz
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR (Stand: 2012)

Firmenprofil

Unsichtbar ? aber unverzichtbar: nichts funktioniert mehr ohne hoch integrierte Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Grundlage für deren Integration in Produkte ist die Verfügbarkeit von zuverlässigen und kostengünstigen Aufbau- und Verbindungstechniken. Das Fraunhofer IZM, weltweit führend bei der Entwicklung und Zuverlässigkeitsbewertung von Electronic Packaging Technologien, stellt seinen Kunden angepasste Systemintegrationstechnologien auf Wafer-, Chip- und Boardebene zur Verfügung. Forschung am Fraunhofer IZM bedeutet auch, Elektronik zuverlässiger zu gestalten und seinen Kunden sichere Aussagen zur Haltbarkeit der Elektronik zur Verfügung zu stellen.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Lebensdauerdiagnostik

Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte sind für ein Unternehmen von ausschlaggebender Bedeutung. Langfristig störungsfrei funktionierende Geräte benötigen weniger Ressourcen (Material, Arbeitszeit, Kosten) und sind so lange ökoeffizienter bis ein Technologiewandel gegebenenfalls eine Steigerung der ...weiterlesen

Environmental and Reliability Engineering

Neue Produkte und Technologien müssen immer vielfältigere und härtere Anforderungen erfüllen und sollen gleichzeitig kosteneffizient und umweltschonend sein. Environmental and Reliability Engineering unterstützt technische Entwicklungen auf dem Weg zur Marktreife durch Umwelt- und Zuverlässigkeitsuntersuchungen ...weiterlesen

Nachhaltiges Entwickeln

Ressourcen- und Energieeffizienz in der Elektronik Eco-Reliability Carbon Footprint für elektronische Technologien und Produkte Green IT Energy Harvesting für Sensornetzwerkeweiterlesen

Ökologisches Design eines PCs

Als Beispiel für das umweltgerechte Produktdesign im Elektronikbereich präsentiert das Fraunhofer IZM den Öko-PC iameco (sprich »I am Eco«) des Kooperationspartners MicroPro aus Irland. Dies ist der erste Computer in seiner Klasse, der 2011 mit dem europäischen Umweltlabel »EcoFlower« ausgezeichnet wurde. ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.