Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

Hahn-Schickard

Visions to Products

Partner bei
AMA Zentrum für Sensorik
Logo Hahn-Schickard

Halle 11, Stand E34

AMA-Zentrum für Sensorik - Marktplatz für Sensoren, Messtechnik und Automation
(Hauptstand)

Produkte

Mehr anzeigen

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Mehr anzeigen

Unternehmen

Forschungsinstitut
Unternehmensart
1955
Gründungsjahr
101-250
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2018)
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2018)

Hahn-Schickard entwickelt intelligente Produkte mit Mikrosystemtechnik: von der ersten Idee bis zur Fertigung, branchenübergreifend. Der Forschungs- und Entwicklungsdienstleister ist mit seinen Instituten an drei Standorten in Baden-Württemberg vertreten: in Stuttgart, Villingen-Schwenningen und Freiburg. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Industrie realisiert Hahn-Schickard innovative Produkte und Technologien in den Bereichen Sensoren- und Aktoren, Systemintegration, cyber-physische Systeme, Lab-on-a-Chip und Analytik, Mikroelektronik, Aufbau- und Verbindungstechnik, Mikromontage und Zuverlässigkeit. Das Angebot umfasst auch die Herstellung von kleineren und mittleren Serien sowie die Überleitung in die Großserienfertigung.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Ansprech­partner
  • Standorte
Kontakt

Hahn-Schickard-Gesellschaft für
angewandte Forschung e.V.

Wilhelm-Schickard-Str. 10 78052 Villingen-Schwenningen Deutschland

Ansprech­partner
Standorte

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.