Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Hartchromwerk Brunner
Logo Hartchromwerk Brunner

Hartchromwerk Brunner

Welcome to the world of surface technology

Logo Hartchromwerk Brunner
Messestand
Halle 6, Stand B40, (4)
Hallenplan öffnen
Thema: Welt der Oberfläche - ZVO
Partner bei
Zentralverband Oberflächentechnik

Kontakt­daten

Hartchromwerk Brunner AG

Martinsbruggstrasse 94
9016 St. Gallen
Schweiz
E-Mail senden
Fax: +41 71 2824070

Ansprech­partner

Herr Bernhard Meier
E-Mail senden
Telefon: +41 71 282 40 69
Fax: +41 71 282 40 70

Fakten

Gründungsjahr
1965

Anzahl Mitarbeiter
51-100 (Stand: 2015)

Firmenprofil

Seit der Gründung der Hartchromwerk Brunner AG im Jahre 1965 sind wir auf das technische Hartverchromen spezialisiert und dabei ein weltweiter Anbieter höchster Präzision geworden. Die im Laufe der Jahre gewonnenen Erfahrungen sind heute längst tägliches Know-How. Unsere technische Infrastruktur entspricht den neuesten Standards und ermöglicht uns beste Resultate zu erzielen. Mit rund 100 bestens ausgebildeten Fachkräften garantieren wir höchste Qualität um jegliche Kundenbedürfnissen gerecht zu werden.

Wir sind ein Unternehmen der Parzer Gruppe, ein Verbund aus Partnerunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit rund 280 Mitarbeiter. Die Technologieschwerpunkte umfassen: technische Hartverchromung, Chemisch Nickel, Präzisions-Rundschleifen und Polieren, Wärmebehandlungen bis 300° und komplexe Engineering-Lösungen.

Hartchromwerk Brunner AG:
Ihr Partner für Technische Hartverchromung, Präzisions-Rundschleifen, Polieren und Dehydrieren

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Technische Hartverchromung

Die Hartverchromung ist ein galvanischer, d.h. elektrochemischer Prozess. In einer säurefest ausgekleideten Wanne wird der Elektrolyt (bestehend aus Wasser, Chromanhydrid und Schwefelsäure) konstant auf einer Temperatur von ca. 54°C gehalten. Je nach Anwendungsgebiet, können dem Elektrolyt entsprechende ...weiterlesen

Präzisions-Rundschleifen / Polieren

Rundschleifen - die Bearbeitung damit höchste Präzision erreicht wird. Sowohl definierte Oberflächengüte als auch Einhaltung genauster Toleranzen werden mittels Steinschleifen erreicht. Bereits das Schleifen vor der Beschichtung ist qualitätsentscheidend - dank unserem Know-How, unserer langjährigen ...weiterlesen

Dehydrieren

Mittels gezielter Temperaturbehandlung kann bei verchromten Werkstücken die Duktilität beeinflusst werden. Dank dem externen erstmaligen Aufheizen ist der Einsatz der Werkstücke in der Anlage/Maschine ohne Produktionsverzögerung möglich (z.B. Trockenzylinder). Temperaturverlauf von Raumtemperatur bis ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.