Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Logo HNP Mikrosysteme
Aussteller 2017

HNP Mikrosysteme

Präzise Pumpen - Smarte Lösungen

Logo HNP Mikrosysteme
Messestand
Thema: Gemeinschaftsstand Hydrogen + Fuel Cells + Batteries
Partner bei
Renz FAIR, Tobias

Kontakt­daten

Hauptsitz

HNP Mikrosysteme GmbH

Bleicherufer 25
19053 Schwerin
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 385 52190 333

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1996

Anzahl Mitarbeiter
51-100 (Stand: 2017)

Firmenprofil

HNP Mikrosysteme entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Pumpen, die kleine Flüssigkeitsmengen schnell und präzise dosieren. Das Unternehmen beschäftigt über 70 Mitarbeiter.
Der Einsatzbereich des Pumpenspektrums liegt in der instrumentellen Analytik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der chemischen und pharmazeutischen Produktion sowie in neuen Märkten wie Brennstoffzellen- oder Biotechnik, organischer Elektronik oder Luft- und Raumfahrt.
Die Pumpen zeichnen sich aus durch Pulsationsarmut, geringes Leervolumen, scherarme Förderung, hohe Standzeiten, kompakte Bauform, verschleiß- und korrosionsbeständige Werkstoffe.
Neben der Konstruktion und Fertigung von kundenspezifischen Dosieranlangen entwickelt das Unternehmen auch OEM-Pumpen. Fünf Baureihen von Mikrozahnringpumpen ermöglichen Volumenströme von 1 µl/h bis 1152 ml/min sowie Drücke von 0 bis max. 150 bar.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Magnetisch hermetische Baureihe

Die Pumpen der magnetisch hermetischen Baureihe sind durch ihren Aufbau ohne Wellendichtung zur Förderung von kristallisierenden, luftempfindlichen und feuchtesensitiven Medien geeignet. Ermöglicht wird diese Funktionalität durch einen medientrennenden Spalttopf, der den magnetischen Antrieb umgibt. ...weiterlesen

Modulare Baureihe

Die modularen und inerten Mikrozahnringpumpen mzr-2542 und mzr-2942 eignen sich zur Förderung von aggressiven bzw. korrosiven Medien. Ausgestattet mit oxidkeramischen Lagerkomponenten können der Pumpenkörper sowie die Rotoren in Abhängigkeit vom zu fördernden Medium aus unterschiedlichen Werkstoffen ...weiterlesen

Niederdruckbaureihe

Die Baureihe der Niederdruckpumpen wird in der Dosiertechnik im Bereich niedriger Drücke und Viskositäten eingesetzt. Durch den Einsatz von DC-Kleinstmotoren haben die Pumpen kleinste Abmessung, eine niedrige Leistungsaufnahme und erlauben eine einfache Integration in OEM-Anwendungen. Mit ihrem attraktiven ...weiterlesen

Ex-Varianten

Die Ex-Pumpen mzr-2909 Ex, mzr-4609 Ex, mzr-7209 Ex und mzr-11507 Ex finden Einsatz insbesondere im Bereich chemischer- und verfahrenstechnischer Anwendungen. Sie decken den Förderstrombereich von 0,003 bis 1152 ml/min ab und sind geeignet für die kontinuierliche und diskrete Dosierung von wässrigen ...weiterlesen

Hermetisch inerte Baureihe

Die Mikrozahnringpumpen der hermetischen inerten Baureihe sind durch nahezu universelle Eignung für aggressive und korrosive Medien eine einzigartige Neuheit in der Pumpentechnik. Rotoren und Steuerelemente aus keramischen Werkstoffen verleihen der Pumpe allerhöchste chemische Beständigkeit und eine ...weiterlesen

Hochleistungsbaureihe

Mikrozahnringpumpen der Hochleistungsbaureihe sind Pumpen für die Produktion in Chemie und Verfahrenstechnik, Maschinen- und Anlagenbau sowie für die Abfüll- und Dosiertechnik. Die patentierten Mikrozahnringpumpen in Edelstahlausführung garantieren eine hohe Genauigkeit bei der Förderung und Dosierung ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.