Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >IFAK Institut für Automation

IFAK Institut für Automation

Logo IFAK Institut für Automation
Messestand
Halle 9, Stand D68
Hallenplan öffnen
Thema: PROFIBUS & PROFINET International (PI) Gemeinschaftsstand
Partner bei
PROFIBUS & PROFINET International

Kontakt­daten

IFAK Institut für Automation und
Kommunikation e.V.

Denkfabrik im Wissenschaftshafen
Werner-Heisenberg-Str. 1
39106 Magdeburg
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 391 990 1590

Ansprech­partner

Herr Dr. Matthias Riedl
Geschäftsfeldleiter
E-Mail senden
Telefon: +49 391 9901460
Fax: +49 391 9901590

Fakten

Unternehmensart
Forschungsinstitut

Gründungsjahr
1991

Anzahl Mitarbeiter
51-100 (Stand: 2016)

Firmenprofil

Das 1991 gegründete ifak - Institut für Automation und Kommunikation, dessen Rechtsträger der gleichnamige Verein ist, zählt zum deutschen Forschungsmittelstand und ist Gründungsmitglied der Deutschen Industrieforschungsgemeinschaft Konrad Zuse e.V. (www.zuse-gemeinschaft.de). Das Institut betreibt angewandte Forschung in den Geschäftsfeldern IKT & Automation sowie Messtechnik & Leistungselektronik und hat bei den Anwendungen einen Fokus auf die Geschäftsfelder Wasser & Energie sowie Verkehr & Assistenz gelegt. Damit ist das ifak auf mehreren zukunftsweisenden Gebieten der Hightech-Strategie der Bundesregierung tätig. Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zum Themenkreis Industrie 4.0 sind hierfür ein Beispiel.

Zur Unternehmenswebsite

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.