Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >IPH -Institut für Integrierte Produktion
Logo IPH -Institut für Integrierte Produktion

IPH -Institut für Integrierte Produktion

Produktion erforschen und entwickeln

Logo IPH -Institut für Integrierte Produktion
Messestand
Halle 2, Stand A08
Hallenplan öffnen
Thema: Innovationsland Niedersachsen
Partner bei
Nds. Ministerium f. Wissenschaft

Kontakt­daten

IPH - Institut für Integrierte
Produktion Hannover gemeinnützige
GmbH

Hollerithallee 6
30419 Hannover
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 511 27976 888

Ansprech­partner

Herr Dr.-Ing. Malte Stonis
Koordinierender Geschäftsführer
E-Mail senden
Fax: +49 511 279 76-888

Fakten

Unternehmensart
Forschungsinstitut

Gründungsjahr
1988

Anzahl Mitarbeiter
51-100 (Stand: 2017)

Jahresumsatz
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR (Stand: 2015)

Social Networks

Firmenprofil

Das Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) gGmbH forscht und entwickelt auf dem Gebiet der Produktionstechnik, berät Industrieunternehmen und bildet den ingenieurwissenschaftlichen Nachwuchs aus. Gegründet wurde das IPH 1988 aus der Leibniz Universität Hannover heraus. Bis heute wird es als gemeinnützige GmbH von drei Professoren der Universität geleitet.
Mit den drei Arbeitsgebieten Logistik, Produktionsautomatisierung und Prozesstechnik deckt das IPH die gesamte Breite der Produktionstechnik ab. Schwerpunkte setzt das IPH zudem mit seiner Forschung zu XXL-Produkten und zum Themenfeld Industrie 4.0.
Um wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis zu übertragen, kooperiert das IPH eng mit Industrieunternehmen. Das IPH bietet seinen Kunden ganzheitliche Beratung im Bereich der Produktionstechnik und erarbeitet individuelle, bedarfsgerechte Lösungen. Ziel ist es, den Ablauf von Produktions- und Planungsprozessen zu verbessern und somit die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Premiere

Hinterschnitt-Schmieden Stahlkolben

Stahlkolben lassen sich künftig schneller und günstiger herstellen. Möglich macht das ein Schmiedewerkzeug, das das IPH gemeinsam mit Partnern aus der Industrie entwickelt hat. Damit lassen sich erstmals sogenannte Hinterschnitte einbringen, also Aussparungen im Bauteil. Die Vorbohrung für den Kolbenbolzen ...weiterlesen

Umformtechnik

Umformtechnik_Umformversucheweiterlesen

Fabrikplanung

Seit unserer Gründung im Jahr 1988 planen wir erfolgreich Fabriken. In Kooperation mit Architekturbüros bieten wir Ihnen interdisziplinäre Planungsleistungen. Dabei fließen neueste Forschungserkenntnisse in unsere Arbeit ein, etwa zur Energieeffizienz. Das mit unserer Unterstützung restrukturierte Bahlsen-Werk ...weiterlesen

Enterprise Ressource Planning (ERP)

Enterprise Ressource Planning (ERP) bzw. Manufacturing Execution Systeme (MES) bilden das zentrale Rückgrat Ihres Unternehmens und sichern so den nachhaltigen Erfolg. Als unabhängige Experten unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines neuen ERP- oder MES-Systems, das zu ihren Anforderungen passt. Wie ...weiterlesen

Automatisierungstechnik

Wir verfügen über umfassende Kenntnisse innovativer Automatisierungskonzepte und -lösungen. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir eine individuelle, herstellerunabhängige Automatisierungslösung für Ihren Anwendungsfall. Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungsbausteine, die Sie sich entsprechend Ihrer ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.