HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >ITB Ing.-Ges. für technische Berechnung

ITB Ing.-Ges. für technische Berechnung

Partner bei
Ministerium für Wirtschaft NRW
Logo ITB Ing.-Ges. für technische Berechnung

Halle 16, Stand A10

Nordrhein-Westfalen Gemeinschaftsstand

Unternehmen

2004
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2016)
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2016)

Als Ingenieurgesellschaft für technische Berechnungen bieten wir ein branchenübergreifendes Dienstleistungsspektrum von der Simulation und Berechnung bis hin zur Auslegung und Bewertung von Bauteilen an. Wesentlicher Schwerpunkt unseres Unternehmens ist die Durchführung strukturmechanischer Berechnungen mit der Finite-Elemente-Methode (FEM) überwiegend für den Anlagen- und Maschinenbau sowie für die Branchen Automotive und Bahntechnik.

Anhand von Projektbeispielen aus den Bereichen

- Crash- und Aufprallsimulation,
- Umformsimulation,
- statische und dynamische Festigkeitsberechnungen,
- stationäre und instationäre Temperaturfeldberechnungen,
- Bauteiloptimierung und
- Dauerfestigkeit

einschließlich der zugehörigen Nachweise nach den gängigen Normen und Richtlinien (wie FKM, VDI, KTA) stellen wir unser Leistungsspektrum sowie unsere Simulations- und CAE-Berechnungswerkzeuge vor.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

ITB Ingenieurgesellschaft für
technische Berechnungen mbH

Europaplatz 7 44269 Dortmund Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.