Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Karlsruher Institut für Technologie

Karlsruher Institut für Technologie

KIT - Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft

Logo Karlsruher Institut für Technologie
Messestand
(Hauptstand)
Halle 2, Stand B16
Hallenplan öffnen

Kontakt­daten

Karlsruher Institut für Technologie
(KIT)

Kaiserstr. 12
76131 Karlsruhe
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 721 608 44290

Ansprech­partner

Frau Katharina Daub
Projektleiterin Messe, Kongress, Event
E-Mail senden
Fax: +49 721 608 25080

Fakten

Unternehmensart
Forschungsinstitut

Gründungsjahr
2009

Anzahl Mitarbeiter
1.001-10.000 (Stand: 2017)

Jahresumsatz
zwischen 100 Mio und 1 Mrd EUR (Stand: 2017)

Management
Professor Dr.-Ing. Holger Hanselka
Präsident des KIT

Firmenprofil

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft. Das KIT richtet seine großen Forschungsfelder an den langfristigen Herausforderungen der Gesellschaft aus, um nachhaltige Lösungen für drängende Zukunftsfragen zu entwickeln. Ziel ist es, in Forschung, Lehre und Innovation auf Spitzenniveau maßgeblich zum Gelingen großer Projekte unserer Gesellschaft, wie beispielsweise der Energiewende, einer sicheren und nachhaltigen Mobilität oder intelligenter Technologien für die Informationsgesellschaft, beizutragen. Im Fokus stehen die Themen Energie, Mobilität und Information. Weitere thematische Schwerpunkte sind Klima und Umwelt, Mensch und Technik sowie Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik. Mit rund 9 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, darunter fast 6 000 in Wissenschaft und Lehre, sowie über 25 000 Studierenden ist das KIT eine der größten Forschungs- und Lehreinrichtungen Europas.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

True3DGlass

eine Revolution in der Prozessierung von Glasweiterlesen

e²-Lenk

Lenkkraft im Antriebsstrangweiterlesen

Hochleistungselektromotoren

Für die Elektromobilität werden hocheffiziente Elektromotoren mit hoher Leistungsdichte benötigt. Durch den Einsatz von neuen Wicklungs- und Kühltechnologien konnten Elektromotoren in mehrjähriger Forschungsarbeit deutlich verbessert werden. Mit der aktuellen Wickeltechnologie können Kupferfüllfaktoren ...weiterlesen

Dreh-Wirbeln

Parallel Drehen und Wirbeln für wirtschaftlichere Gewindefertigungweiterlesen

Photonische Marker

einzigartige Leuchteigenschaftenweiterlesen

Strahlendosis im Visier

Kompaktes Augenlinsendosimeter für Strahlung und Strahlenbelastung.weiterlesen

Röntgengitter justieren

Um noch detailreichere Bilder bei der Röntgenbildgebung zu erhalten, arbeiten Forscher an Weiterentwicklungen, wie dem Röntgenphasenkontrast, bei dem die Ablenkung von Strahlen im Körper zur Bildgebung herangezogen wird. Hierfür sind röntgenoptische Mikrostrukturen, kurz Röntgengitter, notwendig, die ...weiterlesen

Hochkonzentriert Moleküle messen

Mikrofluidischer Probenträger für UV-Absorptionsmessungen.weiterlesen

Wiederverwendbarer Ölfang

Nanostrukturierte Kunststofffolie nimmt Ölverschmutzung auf.weiterlesen

Vom Chaos ins Licht

Lichtleiterstäbe mit neuartiger Geometrie.weiterlesen

Geschert und nicht geschüttelt

Mikrostrukturierte Emulgiervorrichtung erzeugt Tröpfchen in Emulsionenweiterlesen

Formsensorik als Helix

Helikal gewickelte Faser-Bragg-Gitter-Glasfasern.weiterlesen

Pflanzenzellen auf Hightech-Wegen

Optimierung von industriellen Prozessen zur Metabolitenproduktion.weiterlesen

Datenturbo für Lichtsignale

Ultrakompakter Photodetektor auf Siliziumbasis.weiterlesen

Den Dreh raus

Ob Rolltreppe, Industrieroboter oder Straßenbahn - Elektromotoren sind aus unserem Leben kaum wegzudenken. Solche Motoren funktionieren meist wie folgt: In einem feststehenden Maschinenteil, dem Stator, wird durch eine Wicklung ein rotierendes Magnetfeld erzeugt. Der drehbar gelagerte Rotor richtet sich ...weiterlesen

Sensorsystem mit Spürsinn

Robotertechnik ist in vielen Bereichen der Wirtschaft etabliert, etwa in der Produktion, Logistik, Landwirtschaft oder Wartung. Dabei werden die Roboter für besonders sensible Arbeiten mit Sensoren ausgestattet, um die Arme und Greifer feinfühliger zu machen. Bisher eingesetzte Sensoren beschränken sich ...weiterlesen

Ströme in Wärmetauschern dirigieren

In vielen Prozessen, bei denen Wärme als Nebenprodukt entsteht, ist der Einsatz von Wärmetauschern sinnvoll: Die freigesetzte Wärmeenergie geht auf eine Flüssigkeit in einen Kühlkreislauf über. Die Kühlflüssigkeit wird wiederum an mind. einem Strömungskanal vorbeigeführt. So ermöglicht die wärmeleitfähige ...weiterlesen

Weißes Leuchten

Wo energieeffiziente Beleuchtungstechnik gefragt ist, kommen häufig Leuchtdioden aus organischen Materialien (OLEDs) zum Einsatz. Besonders begehrt sind OLEDs, die weißes Licht ausstrahlen. Für Anwendungen in Wissenschaft und Technik sind zudem Laser interessant, die entweder weißes Licht aussenden oder ...weiterlesen

Trocknen unter definierten Bedingungen

Viele beschichtete Produkte werden durch Flüssigphasenanwendungen hergestellt. Dabei wird ein flüssiges Material als dünner Film auf einen Träger aufgetragen und getrocknet. Für die Entwicklung dieser Beschichtungsmaterialen und der zugehörigen Produktionsprozesse sind im Vorfeld umfangreiche Labortests ...weiterlesen

Elektrolyt für Magnesium-Batterien

Moderne elektrische Geräte verwenden heute fast ausschließlich Li-Ion-Akkus. Es gibt noch keinen wiederaufladbaren elektrischen Energiespeicher, der in Bezug auf Leistungsdichte und Langlebigkeit mit diesen Akkus mithalten könnte. Die Li-Ion-Akkus stoßen an ihre Grenzen: Lithium ist als Rohstoff nicht ...weiterlesen

Lichtlenkende OLEDs

Organische Leuchtdioden zeichnen sich durch dünne, leichte Bauweise, hohe Effizienz sowie homogene Leuchtdichte aus. Sie besitzen dabei keine bevorzugte Abstrahlrichtung, sondern emittieren ihr Licht in alle Raumrichtungen. Aus diesem Grund eignen sie sich bisher nur bedingt für Anwendungen, in denen ...weiterlesen

Druckbarer Elektrolyt

KIT-Wissenschaftler entwickeln Elektrolyt für druckbare Elektronik.weiterlesen

Hybride Klebverbindung

Verbindungen im Metallbau werden in der Regel durch Schweißen, Schrauben und Nieten hergestellt. Beispielsweise werden im Hoch-, Infrastruktur- und Brückenbau metallische Konstruktionselemente zusammengefügt. Die gängigen Fügeverfahren bringen jedoch Nachteile mit sich: Bei Schraub- und Nietverbindungen ...weiterlesen

Carbamate aus nachwachsenden Rohstoffen

Verfahren zur Herstellung von Carbamaten für die chemische Industrieweiterlesen

Chlorid-Ionen-Akku

Bis 2020 wünscht sich die Bundesregierung eine Million batteriebetriebene Fahrzeuge auf deutschen Straßen. Mit dem Zuwachs an Elektromobilität wird sich auch die Nachfrage nach neuen und nachhaltigen Batteriesystemen erhöhen. Weiter müssen nachhaltig verfügbare und sichere Lösungen für stationäre Stromspeicher ...weiterlesen

Kostensparende Halbleiterherstellung

Mineralische Schicht ermöglicht hohe Dotierungsdichten von Halbleiternweiterlesen

Schaltbare Magnete

Magnete haben vielfältige technische Anwendungen: Magnetkräfte können zum Beispiel Maschinen bewegen oder Roboterhände zugreifen lassen. Es gibt Ventile, die wie kleine Schleusen mit Magneten geöffnet und geschlossen werden. Schließlich ist es möglich, Magnetpartikel an chemische oder biologische Substanzen ...weiterlesen

Direktsynthese von Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid ist ein effektives Oxidationsmittel. Es wird in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, insbesondere in der chemischen Industrie und bei der Papierherstellung. Da beim Einsatz von Wasserstoffperoxid als Nebenprodukt nur Wasser entsteht, gilt es als umweltverträgliches Oxidationsmittel. Die ...weiterlesen

Mahlverfahren für Batteriematerial

Moderne medizinische Kleingeräte, wie Hörhilfen oder Herzschrittmacher, müssen so leicht und kompakt wie möglich sein. Für ihren Betrieb verwendet man deswegen kleine Batterien, vor allem Knopfzellen. In medizinischen Anwendungen müssen sie über eine möglichst hohe Speicherkapazität verfügen, ein häufiges ...weiterlesen

Innovative Kupplungsscheibe

Hybridkonstruktion ermöglicht die Übertragung hoher Drehmomente.weiterlesen

Detektor für Phosphor

Phosphor ist ein wichtiger Bestandteil vieler Düngemittel. Somit wird die Substanz auch zukünftig in der Landwirtschaft eine Schlüsselrolle spielen, um ausreichend Nahrungsmittel für die wachsende Weltbevölkerung produzieren zu können. Da Phosphor in Deutschland nicht abgebaut werden kann, muss er unter ...weiterlesen

Perfekt kristalline Schichten

Wie ein Schwamm saugen sie sich voll: MOFs (Metal-Organic Frameworks) sind pulverförmige, hochporöse Materialien, die Moleküle oder Nanopartikel aufnehmen können. Diese Eigenschaft macht MOFs für viele Einsatzgebiete attraktiv. Sie können Gase, wie beispielsweise Wasserstoff oder Methan, einlagern und ...weiterlesen

Magnetisierung nach Wunsch

Globale Kommunikation, Austausch von Bildern und Filmen, intelligente und vernetzte Geräte: überall werden ständig steigende Mengen an Daten produziert. Damit steigt auch der Bedarf an Speichermöglichkeiten. Magnetische Materialien könnten in Zukunft eine Schlüsselrolle für die Entwicklung neuartiger ...weiterlesen

Flexible Hydrierung

Zur Herstellung von Margarine werden Pflanzenöle hydriert, sodass sie bei Raumtemperatur fest sind. Solche Hydrierungen sind Reaktionen, bei denen Wasserstoff andere Elemente einer Substanz ersetzt oder sich an freie Doppelbindungen anlagert. Die Herstellung vieler Chemikalien oder Pharmazeutika basiert ...weiterlesen

Geruchlos und nahezu reinigungsfrei

Schutzgruppen sind ein wichtiger Bestandteil der synthetischen organischen Chemie. Durch das Anbringen von Schutzgruppen an die Ausgangssubstanz wird eine ungewollte Umsetzung der funktionellen Gruppe bei einer chemischen Reaktion verhindert. So kann eine selektive Umwandlung einer reaktiven Gruppe in ...weiterlesen

Drücken und Drehen

Werkzeug verfestigt Metalle und Legierungen.weiterlesen

Vor Strahlung geschützt

Strukturierte, magnetische Schicht dämpft elektromagnetische Wellen.weiterlesen

Strukturierte Filme in Rekordzeit

Beschleunigte Produktion von Elektrodenfolien für Li-Ionen-Batterien.weiterlesen

Präzises Schweißen

Laser erzeugt Schweißnähte, deren Form sich exakt einstellen lässt.weiterlesen

Maßgeschneidertes Extraktionsverfahren

Magnetische Nanopartikel zur effizientenTrennung von Stoffgemischen.weiterlesen

Elektronik aus dem Drucker

Schnelle Feldeffekttransistoren im Druckverfahren produzieren.weiterlesen

Schleusen-Shuttle für Materialproben

Wissenschaftler stehen oft vor dem Problem, mit luftempfindlichen oder gefährlichen Proben und Materialien arbeiten zu müssen. So kann es beispielsweise bei der Entwicklung von Batterien und in der Photovoltaik nötig sein, Messungen an Materialien im Vakuum oder unter Schutzgasatmosphäre durchzuführen. ...weiterlesen

Hartstoffbeschichtungen für Werkzeuge

Will man die Produktivität und Wirtschaftlichkeit von Bauteilen und Werkzeugen maximieren, so ist es nötig, die Standzeiten zu verlängern, also die Geräte möglichst lange zu nutzen, ohne dass erhebliche Verschleißerscheinungen auftreten. Um den Verschleiß zu vermindern, werden daher heutzutage Bauteile, ...weiterlesen

Idealer Klebestreifen

Geckos können an Wänden und sogar über Kopf an horizontalen Flächen entlanglaufen. Die Füße der Echsen haften auf fast jedem Untergrund und verlieren ihre Klebkraft auch bei mehrmaligem Kontakt mit schmutzigen Oberflächen nicht. Möglich ist dies, da die Zehen vieler Geckoarten eine lamellenartige Struktur ...weiterlesen

Faserwickeln als Fügeverfahren

Faserverbundwerkstoffe haben sich in den letzten Jahren zu einer wichtigen Materialklasse entwickelt. Aufgrund ihres hohen Leichtbaupotentials in Kombination mit erstklassiger mechanischer Performance werden sie in der Luftfahrt gleichermaßen eingesetzt wie im Automobil- und Schiffsbau, der Energietechnik ...weiterlesen

Bauen mit Photonen

Quantencomputer arbeiten mit einzelnen Photonen, also Lichtteilchen, und sollen eines Tages viel schneller rechnen können als alle bisherigen Computer. Einzelne Photonen spielen auch in neuartigen Systemen zur abhörsicheren Übertragung von Nachrichten eine Rolle. Diese als Quantenkryptographie bezeichnete ...weiterlesen

Im Fokus

Kameras für Foto- oder Filmaufnahmen sollen immer kleiner, leichter und kompakter werden. Oft werden solche Kameras auch in andere Geräte, wie beispielsweise Smartphones, integriert. Auch in der Medizin sind Minikameras im Einsatz, zum Beispiel in Endoskopen. Für fast alle Anwendungen ist es notwendig, ...weiterlesen

Energieeffiziente Algenproduktion

Zackenförmige Oberfläche schafft optimale Wachstumsbedingungen.weiterlesen

Modulare Steckkunst

Miniaturisierung von hochfrequenten elektronischen Schaltungen.weiterlesen

Flüssigkeiten auf dem Förderband

Viele Analysen in der Medizin, Pharmazie und Chemie können heute unter Verwendung mikrofluidischer Chips durchgeführt werden, die auch als Lab-On-A-Chip bezeichnet werden. Bislang wird für jede Anwendung ein individueller Chip entworfen, in dem die Flüssigkeiten durch winzige Kanäle gepumpt werden. ...weiterlesen

Hochpräzise Mikrobauteile

Mikrobauteile mit neuem Spritzgusswerkzeug effizient produzieren.weiterlesen

Verbindung von Polymerbauteilen

Verbindungen von Kunststoffteilen mit höchsten visuellen Ansprüchen werden immer wichtiger, insbesondere in der Medizintechnik, wo es auf eine besonders sichere und hygienische Verarbeitung ankommt. Neben konventionellen Verbindungstechniken, wie Kleben, Ultraschall-, Vibrations- oder Heizelementschweißen, ...weiterlesen

Nanopelz trennt Öl von Wasser

Nanostrukturierte Kunststofffolie zum Einsatz bei Ölkatastrophen.weiterlesen

Mikroabscheider Gas-Flüssigkeitsgemische

Miniaturisierter Fliehkraftabscheider mit gasdurchlässiger Membran.weiterlesen

Vielseitiger und robuster Keramikfilter

Keramikfilter zur stufenweisen Abtrennung von Stoffgemischen.weiterlesen

Effizientes Wärmemanagement

Hochleistungsfähige Gasentladungslampen, die UV-Strahlung erzeugen, werden vor allem zur Entkeimung in der Wasseraufbereitungstechnik und zur UV-Aushärtung von Lacken in industriellen Anlagen eingesetzt. Die Herausforderung dabei ist es, das Plasma in den Lampen thermisch stabil zu halten, um eine optimale ...weiterlesen

Weinbeeren unter Hochspannung

Neues Verfahren der Behandlung von Traubenmaische.weiterlesen

Nanopartikel aus dem Drucker

Gedruckte Bauelemente kommen überall dort zur Anwendung, wo großflächige elektronische Bauteile benötigt werden: Ob für Touchsensorik oder für Solarzellen, für Dioden, Speicherelemente und Anzeigesysteme sowie Antennen und Batterien - die Anwendungsmöglichkeiten von gedruckter Elektronik sind groß. Gedruckte ...weiterlesen

Schnelle, gleichmäßige Wärmeübertragung

Temperatursensitive Fluide mit Kreuzstrom-Mikrowärmeübertrager.weiterlesen

Maßgeschneiderte Poren

In der Mikro- und Nanotechnologie werden Gasreaktionen per Sensorik überwacht und katalytische Reaktionen untersucht. Dabei kommen sogenannte MOFs (metallorganische Gerüstverbindungen oder Metal-Organic Frameworks) zum Einsatz. Ein MOF ist eine metallorganische Struktur, die wie ein Gerüst aufgebaut ...weiterlesen

Lichtscheibe erfasst 3D-Objekte dyn.

Neue Methode ermöglicht dyn. Untersuchung makroskopischer Prozesse.weiterlesen

Mikrobieller Sensor für Biogasanlagen

Biosensoren werden überall dort eingesetzt, wo eine genaue Kontrolle von Analyten für den reibungslosen Ablauf chemischer Prozesse relevant ist, unter anderem im Umwelt-, Lebensmittel- und biomedizinischen Bereich. Sie arbeiten mit einer biologischen Komponente, wie zum Beispiel Bakterien, die auf die ...weiterlesen

Reinigung mit Tageslicht

Tageslichtaktive Fotokatalysatoren reinigen Oberflächen und Wasser.weiterlesen

Wirtschaftliche Mikroproduktion

Mikrospritzgießen für keramische, metallische und polymere Bauteile.weiterlesen

Vertraue nur dem eigenen Handy

Nach wie vor ist es riskant, Dokumente mit hohen Sicherheitsanforderungen, wie Steuererklärungen oder Verträge, online zu signieren. Mit Trojanern oder Viren kann die Darstellung von Texten und Zahlen an Bildschirmen so manipuliert werden, dass der Unterschreibende etwas anderes sieht als das eigentliche ...weiterlesen

Wolkenkratzer im Mikroformat

Mikrostrukturen mit hohem Aspektverhältnis werden unter anderem in Röntgenlinsen, in fluidischen Filterstrukturen, für optische Anwendungen in der Medizintechnik und der Qualitätssicherung eingesetzt. Beim Herstellen von extrem hohen Mikrostrukturen mit sehr kleinen Durchmessern begrenzt die Materialfestigkeit ...weiterlesen

Mit Abstand betrachtet

Radaranwendungen zur Fernerkundung finden sich in vielen Anwendungsfeldern wieder: So im Bereich Umwelt und Verkehr oder, wenn es darum geht, Gletscher oder instabile Berghänge zu beobachten. Auch im Gebäudemanagement werden Radarsysteme genutzt, um eine Aussage über die Stabilität von Gebäuden zu treffen. ...weiterlesen

Stützkörper sichern Hohlraumarchitektur

Um optimale Ergebnisse beim Diffusionsschweißen von metallischen Festkörpern zu erzielen, sind sehr hohe Temperaturen und Druckverhältnisse erforderlich. Für Bauteile aus Werkstoffen mit hohen Schmelztemperaturen wie hochwarmfester Stahl müssen dazu in geeigneten Pressen Drücke von mindestens 25 Megapascal ...weiterlesen

Ultrafein, stabil und günstig

Poröse Keramiken werden als Filter bei der Wasseraufbereitung oder Abgasbehandlung, als Katalysatorträger, als Implantatmaterial in der Medizin und in vielen weiteren Anwendungen eingesetzt. Gängige Verfahren zur Herstellung poröser Keramiken, wie zum Beispiel die Replikatechnik oder das Platzhalterverfahren, ...weiterlesen

Analyse Menschenmassen Luftbildsequenzen

Sicherere Großveranstaltungen durch luftgestütztes Monitoring.weiterlesen

Auf Linie bleiben

Kollisionsfreie Bewegungen für Tele- und minimalinvasive Chirurgie.weiterlesen

Im grünen Bereich

Vor dem Hintergrund des Klimawandels ist weltweit ein Trend zur langfristigen Abkehr von fossilen Brennstoffen erkennbar. Elektrische Motoren sowie Hybridantriebe werden daher in Zukunft einen wichtigen Beitrag zu einem nachhaltigen Mobilitätskonzept leisten. Elektromotoren sind aus der industriellen ...weiterlesen

Laserdiagnostik im Brennraum

Laserdiagnostische Messtechnik zur Ermittlung ultrafeiner Rußpartikel.weiterlesen

Sicher überbrücken

Vor etwa 25 Jahren wurden in Deutschland erstmals Betonbrücken gebaut, deren Spannglieder nicht mehr im Beton liegen sondern frei zugänglich sind. Inzwischen sind solche Spannbetonbrücken mit externer Vorspannung die Regelbauweise im Zuständigkeitsbereich des Bundes und haben somit im Bundesfernstraßenbau ...weiterlesen

Gitterstrukturierte Biosensoren

Hohe Sensorempfindlichkeit auf Basis von Nanolithographie.weiterlesen

Verbundmaterialien für den Leichtbau

Leichte Hochleistungswerkstoffe sind in vielen industriellen Prozessen und Produkten gefragt, insbesondere dort wo durch eine Gewichtsreduktion, bei gleichbleibender Qualität des Materials, der Energiebedarf effizient minimiert werden kann. Vielfältige Anwendungen, wie z.B. Faserverbundwerkstoffe für ...weiterlesen

Neue Methode der Meerwasserentsalzung

Trinkwassergewinnung mittels Einsatz von effizienten Superabsorbern.weiterlesen

Komplexe Mikrooptik in Modulbauweise

Innovatives Baukastensystem erfüllt hohen Integrationsgrad.weiterlesen

Bio. Tinte für Dip-Pen-Nanolithographie

Phospholipide sind Biomoleküle, die sich unter physiologischen Bedingungen selbst organisieren und die Doppel-Lipidschicht einer Biomembran bilden. Jedoch sind die bekannten Verfahren zur Herstellung von Phospholipid-Arrays in ihrer lateralen Auflösung erheblich eingeschränkt. Ein neuer Ansatz ermöglicht ...weiterlesen

Werkstoffe m. (anti-)thrombogenen Oberf.

Die Mechanismen, die die Blutgerinnung an einer Fremdoberfläche bestimmen, sind komplex und noch nicht vollständig erforscht. Das Zellverhalten wie Anhaftung, Zellteilung und Differenzierung wird durch die Oberflächeneigenschaften eines Implantats beeinflusst. Für Integration und Verträglichkeit eines ...weiterlesen

Korrektur Astigmatismus in Ringresonator

Prismenkombi. als optisch. Schalter für Ein/Auskoppeln von Laserpulsenweiterlesen

Röntgenlinse für weiten Energiebereich

Röntgenspektroskopische Untersuchungen erfordern am Ort, an dem sich die Probe befindet, eine konstante Größe des Fokalflecks, die geringer als 1 µm sein soll, über einen breiten Energiebereich der Photonen, möglichst über einige keV. Beispielsweise beträgt der Energiebereich bei EXAFS-Untersuchungen ...weiterlesen

Überwachungssystem für Emissionsquellen

In emissionsgefährdeten Bereichen, zum Beispiel in Chemikalienlagern oder verfahrenstechnischen Anlagen, kann zu einem beliebigen Zeitpunkt, an einem beliebigen Ort, eine Emissionsquelle mit unbekannter Intensität zu wirken beginnen. Daraus ergibt sich der Bedarf nach einem Verfahren, mit dem der Ort, ...weiterlesen

Metalldotierte Kunststoffe

Reaktivharze finden Eingang in eine Vielzahl von Anwendungen, z.B. in den Bereichen Coatings, Elektronik oder bei Klebstoffen. Darüber hinaus stellen sie eine wichtige Komponente zur Gewinnung von Faserverbundwerkstoffen dar. Am KIT wurde nun das Anwendungsspektrum solcher Materialien beträchtlich erweitert ...weiterlesen

Katalysatoren auf Epoxidharzbasis

Kostensparende Katalysatoren mit großem Einsatzspektrum.weiterlesen

Mikrobauteile durch Spritzgießen

Um den absehbar steigenden Bedarf an Mikrokomponenten befriedigen zu können, bedarf es wirtschaftlicher Fertigungsverfahren und Kapazitäten für mittlere und hohe Stückzahlen. Wichtig ist auch die Abdeckung einer möglichst breiten Vielfalt an Werkstoffen für die unterschiedlichen Anwendungsfelder der ...weiterlesen

Laserdurchstrahlschweißen

Rapid Manufactoring im Minutentakt möglich.weiterlesen

Plastisches Umformen eines Werkstücks

Schnelles Verfahren mit hoher Fertigungsgenauigkeit.weiterlesen

Vehicle-in-the-Loop

Durchgängige Fahrzeugtests per X-in-the-Loop-Technologie.weiterlesen

3D im Motor

Verbesserte optische Analyse des Verbrennungsverlaufs in Ottomotoren.weiterlesen

Erkennung von Lackschäden

Produkte aus Holz mit lackierter Oberfläche werden in Massen produziert. Beim Lackieren ebener Holzflächen treten jedoch oft Defekte auf, die zu hohem Ausschuss führen. Die Erkennung von Schäden wie Rissen, Kratern oder Blasen geschieht bisher manuell per Sichtprüfung. Nachteile der manuellen Sichtung ...weiterlesen

Leuchtende Nanopartikel

Um einzelne Zellen, Organellen oder Organe zu markieren oder kleinste Bauteile zu beschriften, werden nanoskalige Leuchtstoffe in Zellstrukturen eingeschleust. Eine große Herausforderung ist es, leuchtende Nanopartikel zu entwickeln, die trotz ihrer geringen Größe so intensiv leuchten, dass sie detektiert ...weiterlesen

Turbulenzen beherrschen

Optisches Tomographieverfahren zur Prozessoptimierung in Brennkammern.weiterlesen

Flexible Profilbearbeitung

Das Strangpressverfahren hat eine große wirtschaftliche Bedeutung. Ob im Bereich der Fahrzeugtechnik oder in der Luft- und Raumfahrttechnik: der Bedarf an Profilen als Ultraleichtbaukörper ist enorm. Bis heute erfolgt die Bearbeitung von gekrümmten Strangpressprofilen mit Hilfe starrer Vorrichtungen, ...weiterlesen

Nachhaltige Softwarearchitektur Palladio

Soll in die Erweiterung oder Neuimplementierung einer Software investiert werden? Welche Art von Server oder Betriebssystem ist sinnvoll? Was passiert, wenn Hunderte von Nutzern gleichzeitig zugreifen? Unternehmen müssen bei der Software-Entwicklung Problemstellungen wie diese berücksichtigen. Wenn eine ...weiterlesen

Produktgruppen

Angewandte Forschung zu Abfallverwertung, Recycling, Pyrolyse Angewandte Forschung zu digitale Kommunikation Angewandte Forschung zu Energiespeicherung Angewandte Forschung zu Kraftfahrzeugtechnologien und Straßenverkehrstechnologien Angewandte Forschung zu Produktionstechniken Angewandte Forschung zu Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung Angewandte Forschung zu Schadstoffe, Toxikologie Angewandte Forschung zu Schweißtechnik und Verbindungstechnik; Angewandte Forschung zu Verfahrenstechniken Angewandte Forschung zu Wasserreinhaltung Anlagen für Mikrooptikfertigung, Mikrooptikbearbeitung Anlagen zur Herstellung von Mikrostrukturen Apparate und Behälter (unter Druck) Arbeitsmedizinische Betreuung, arbeitsmedizinische Dienstleistungen Arbeitsschutz-Messtechnik Automatisierungssoftware-Lösungen für den allgemeinen Maschinenbau Batteriekomponenten, Zellen, Elektroden, Separatoren, Elektrolyte etc. Batterien, Batteriesysteme (Elektrofahrzeuge, Hybridfahrzeuge) Beleuchtungssysteme, Lichttechnik Bildverarbeitungssysteme für die Pharmaindustrie und Medizintechnik Bioabbaubares Verpackungsmaterial, Verpackungen, Umverpackungen Biogasanlagen Biokraftstoffe, Bioethanol, Bioalkohole, Biodiesel Chemie & chemische Verfahrenstechnik (Innovative Technologien) Datenübertragung und Datenkonzentration für Hochspannungs-Einrichtungen Drehstrom-Synchronmotoren Durchflusswächter und Strömungswächter, Strömungsbegrenzer Elektromagnetische Abschirmung, EMV für Leistungselektronik und Bordnetz (Elektrofahrzeuge, Hybridfahrzeuge, mobile Maschinen) Emissionsmesssysteme Energieeffiziente Antriebe und Mobilität Energietechnik (Innovative Technologien) Engineering, Auftragsentwicklung für die Mikrofluidik Entwicklung sparsamer Motorkonzepte Faser-Kunststoff-Verbundwerkstoffe für Leichtbau Feinfilteranlagen für Wasser Feinmechanik & Optik (Innovative Technologien) Fertigungsprozesse für Mikrosysteme Fluidiksteuerungen Forschung im Bereich Nanobiotechnologie Forschung im Bereich Nanostrukturierung Forschung zu Beleuchtungstechnik Forschung zu Biomaterialien Forschung zu Biotechnologische Verfahren zur Rohstoffgewinnung, Rohstoffwiedergewinnung Forschung zu Elektronik, Halbleiter, Leistungselektronik Forschung zu Medizinische Analysetechnik und Diagnosetechnik Forschung zu Mikrosensorik Forschung zu Optik, Bildtechnik Forschung zu pharmazeutische Biotechnologie Forschung zu Zellbiologie und Molekularbiologie Funktionskeramiken für Mikrotechnik, Mikrosystemtechnik Gasturbinen Gewindespindeln Gewirbelte Teile Glasforschung und Keramikforschung Grundlagenforschung in der Chemie, Biochemie Grundlagenforschung in der Werkstofftechnik Gussanlagen für die Mikrotechnik Halterungssysteme, Stützen, Lagerungssysteme für Pipelines & Rohrleitungen Industrielle Dienstleistungen für die Lebensmittelindustrie/Nahrungsmittelindustrie Integrierte Lösungen für Datenerfassung und Datenspeicherung in der Prozesstechnik Kfz-Kupplungen, Kfz-Kupplungs-Bauteile Klebstoffe & Dichtstoffe für Verbundwerkstoffe Kommunikationsnetze für die Prozessautomatisierung Kommunikationstechnik (Innovative Technologien) Komplette Spritzsysteme für die Oberflächenbeschichtung Komponenten der organische Elektronik, Dioden, Transistoren, Mikroprozessoren, Solarzellen Konzentrationsmessgeräte (CSB, BSB, TOC, ph u.a.) Konzeption kundenspezifischer Mikrosystemlösungen Kunststoffe, Elastomere, Kunststofffasern für Leichtbau Kunststoffe, Kunstharze Kupplungen Lampen-Ansteuermodule, LED-Ansteuermodule Laser für die Kunststoffindustrie LED-Lampen, LED-Leuchten Leichtbau-Verbundwerkstoffe Leuchtdioden, LEDs Lithium-Ionen-Akkumulatoren Lösungen und Komponenten für die Medizintechnik & Pharmaindustrie Magnetisiereinrichtungen und Entmagnetisiereinrichtungen Magnetschalter Medizinische Keramik Messgeräte für Verbrennungsmotoren Messsysteme für die Qualitätssicherung Messtechnik in der Laboranwendung Messtechnik und Prüftechnik für die Medizintechnik Messtechnik und Prüftechnik für die Mikrotechnik Messtechnik und Prüftechnik mit Durchstrahlungssystemen Methoden der Produktionstechnik (Innovative Technologien) Mikrochemie und Mikrobiotechnik-Komponenten und -Systeme Mikrooptik-Systeme und -Komponenten Mikrospritzgiessen Mikrosystemtechnik Entwicklungssysteme Mikrosystemtechnische Lösungen für die Biotechnologie und Gentechnologien Mikrotechnik & Nanotechnologie (Innovative Technologien) Mikrotechnische Lösungen für Beschichtungen Mikrotechnische Lösungen für die Analytik Mikrotechnische Lösungen für die Energietechnik und Energiegewinnung Mikrotechnische Lösungen für die Pharmaindustrie Mikrotechnische Lösungen für die Umwelttechnik Mikrotechnische Lösungen für Dosierung, Dispension Mikrotechnische Lösungen für Mikrostrukturtechnik und Mikroelektronik Montagesysteme und Handhabungssysteme für die Halbleiterindustrie Montagesysteme und Handhabungssysteme für die Lebensmittelindustrie, Nahrungsmittelindustrie Motion, Drive & Automation-Lösungen für die Automobilindustrie Nanofilter Nanohalbleiter Nanokeramiken Nanometalle und Nanometalllegierungen Nanopartikel Nanopartikel für Oberflächen Nanopigmente Nanostrukturen Neue Entwicklungen in der Sensorik Ölabscheider, Leichtstoffabscheider Optische Informationstechnik und Kommunikationstechnik Optische Komponenten und Systeme Optische Messtechnik und Prüftechnik optische Nanobeschichtungen und Nano-Coatings Optische Technologien für medizinische Anwendungen Optische Technologien für technisches Licht Optoelektronische Bauelemente Organische Werkstoffe für Elektronik und Optik, Organic Materials Präzisionsformenbau für die Mikrotechnik Primärelemente und Batterien Probenahmezylinder, Probenahmegefäße für Flüssigkeiten und Gase Prüfeinrichtungen für sonstige sicherheitstechnische Eigenschaften Radar-Abstandssensoren Röntgeninspektionssysteme in der Qualitätssicherung Rotoren und Statoren für Elektromotoren und Generatoren Schnittwerkzeuge und Stanzwerkzeuge Schutzsysteme und Regelsysteme (für Kessel, Generatoren, Turbinen) Sensoren & Messtechnik (Innovative Technologien) Sensoren für die Feinmechanik und Optik Sensoren für die Gasanalytik und Flüssigkeitsanalytik Sensoren für die Montage, Handhabung & Robotik Sensoren für die Pharmaindustrie und Medizintechnik Sensoren für Staubdichte, Partikeldichte, Rußdichte Sicherheitsarmaturen und Überwachungsarmaturen Software & Lösungen für die Medizintechnik Software für Machine-To-Machine-Kommunikation, M2M Sonstige Akkumulatoren Sonstige angewandte Forschung im Bereich Informationsübertragung und Kommunikation Sonstige angewandte Werkstoffforschung Sonstige Anlagen zur Absaugung, Abscheidung und Rückgewinnung von Beschichtungsstoffen Sonstige Antriebskonzepte für Fahrzeuge und mobile Maschinen Sonstige Antriebstechnik für Elektrofahrzeuge, Hybridfahrzeuge und mobile Maschinen Sonstige Dauermagnete/Permanentmagnete Sonstige Druckluft-Trockner Sonstige Energieeffiziente Beleuchtung Sonstige Leichtbau-Anwendungen (Teile, Halbzeuge, Verfahren) Sonstige Lichtmesstechnik und Spektroskopie Sonstige Materialien und Komponenten der Nanotechnologie Sonstige Messtechnik und Regelungstechnik für die Energietechnik Sonstige Mikrofluidtechnik-Komponenten Sonstige Mikrotechnik-Systeme und Mikrotechnik-Anlagen für Ultrapräzisionsfertigung (keine Werkzeugmaschinen) Sonstige Motion, Drive and Automation-Funktionslösungen Sonstige optische Datenübertragung Sonstige Systeme und Komponenten für Mikrooptik & optische Technik Sonstige Umweltmesstechnik (Systeme, Geräte) Sonstige Verbindungselemente Sonstiger Stahlbau Sonstiges Zubehör für Verbrennungsmotoren und Gasturbinen Spezielles Zubehör für Analysentechnik SPS-Programmiersysteme, Anwendungsentwicklungssysteme für Automatisierungsgeräte Stationäre und mobile Mehrkoordinaten-Messtechnik Steuerung, Automatisierung & Robotertechnik (Innovative Technologien) Steuerungstechnik und Regelungstechnik für die Automobilindustrie Synchronmaschinen System on a Chip-Komponenten Systeme zum Laserstrahlschweißen Teile und Zubehör für Akkumulatoren Umformtechnologien, sonstige für den Leichtbau Umwelttechnik (Innovative Technologien) Verbinden von Kunststoffteilen Verfahrensforschung für Partikelherstellung im Bereich der Nanotechnologie Verfahrensforschung für Röntgenstrahllithographie Verfahrenssubstitution zu stromsparenden Fügeverfahren (z.B. Kleben statt Schweißen) Vergussmassen, Kitte und Gießharze, Polyester-Polyurethanharze, Epoxidharze, Methacrylate Wärmetauscher für verschiedene Fluide Waste-to-Value-Gewinnung von Wertstoffen aus Abwasser Weitere Energiegewinnung aus erneuerbaren und zukünftigen Primärenergien Wellenleiteroptik-Systeme und Wellenleiter-Komponenten Werkstoffe, Materialien & Verfahrenstechnik (Innovative Technologien) Werkstoffe/Werkstoffentwicklung für Komponenten von Batterien/Kondensatoren (mobile, elektrische Energiespeicher)

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.