Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

Kawasaki Robotics

Logo Kawasaki Robotics
Messestand
Halle 17, Stand A42
Hallenplan öffnen
Partner bei
Kawasaki Heavy Industries

Kontakt­daten

Kawasaki Robotics GmbH

Sperberweg 29
41468 Neuss
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 2131 3426 22

Firmenprofil

Die Kawasaki Robotics GmbH ist eine Niederlassung der Kawasaki Heavy Industries Ltd., Japan. Sie fungiert als Zentrale für Europa und organisiert die europäischen Distributoren der Kawasaki Industrieroboter ebenso wie den eigenen Vertreib in Deutschland. Service und Ersatzteilhaltung, sowie eine beratende Engineeringabteilung sind ebenfalls in Neuss angesiedelt und helfen Ihnen gerne, bei der Lösung Ihrer spezifischen Aufgaben.

Kawasaki Robotics - Die Lösung !

Kawasaki Robotics schöpft aus einer über vierzigjährigen Erfahrung im Bereich der robotergestützten Automatisierung. Unterschiedlichste Applikationen und Industriesegmente können daher gezielt bedient werden. Unsere Fachkenntnis umfasst Applikationen im Bereich Punkt- & Lichtbogenschweißen, Handhabung, Montage, Palletieren, Verpacken, Maschinenver- kettung, Be- & Entladen, Pressenverkettung, Lackieren, Entgraten, Fräsen, Polieren, Waschen, Wafer Handhabung und Reinraum.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

DuAro

Kollaborierender Dual-Arm-Scara-Roboterweiterlesen

MG10HL

Tokyo, Neuss Kawasaki Robotics, einer der Pioniere und weltweit führender Hersteller von Industrierobotern, stellt einen neuen 6-Achsen-Schwerlastroboter von bis zu 1,5 t Traglast vor. Gegenwärtig ist in der industriellen Produktion ein Trend zu immer größeren und schweren Produkten, wie z.B. Komponenten ...weiterlesen

Pick and Place - Kawasaki's neuer Delta Picker

Überall wo schnelle Pick & Place Operationen mit geringen Produktgewichten gefordert sind, so z.B. bei Verpackungs- oder Sortierprozessen, ist der YF003N die ideale Lösung. Der neue Delta Picker von Kawasaki erreicht extrem kurze Zykluszeiten von 0,27 sec. bei 1 kg und 0,45 sec. bei 3 kg Handhabungsgewicht ...weiterlesen

MX700 und MD500 für "schwere Fälle".

Schwerlastroboter werden immer gefragter, so geht Kawasaki gleich mit zwei neuen Modellen an den Start. Mit einer Leistungssteigerung von 40% gegenüber seinem Vorgänger verfügt der MX700 über eine Traglast von 700 kg. Eingesetzt wird das 6-achsige Schwergewicht in "Heavy Duty" Bereichen wie der Schmiedetechnik ...weiterlesen

Die R Serie - leichter, schneller, genauer.

Die neu konzipierte R-Serie wird sukzessive die Roboter der Kawasaki F-Serie ersetzen. Der erste Roboter dieser neuen Serie der RS20N präsentiert sich mit einer Reichweite von 1.725 mm und einem Handhabungsgewicht von 20kg. Die Maximal-geschwindigkeit beträgt 11,5 m/sec bei einer Wiederholgenauigkeit ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.