Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Aussteller 2017

ROLLON

Logo ROLLON

Kontakt­daten

ROLLON GmbH
Lineartechnik

Bonner Str. 317-319
40589 Düsseldorf
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 211 95747 100

Ansprech­partner

Herr Dipl. Ing. Lillpopp
Vertriebsleiter
E-Mail senden
Telefon: +49 21195747-0
Fax: +49 21195747100
Herr Klaus Hermes
Marketingleiter
E-Mail senden
Telefon: +49 21195747391
Fax: +49 21195747100
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1991

Anzahl Mitarbeiter
51-100 (Stand: 2014)

Jahresumsatz
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR (Stand: 2014)

Firmenprofil

Die Rollon GmbH wurde 1991 gegründet. Zu unserer Vertriebsorganisation gehören neben einem dichten Netz von Vertriebsbüros in Deutschland noch eine Gesellschaft in den Niederlanden. Mit über 70 Mitarbeitern in Fertigung, Vertrieb, Anwendungstechnik und Verwaltung setzten wir 2012 über 20 Mio. Euro um.
Kundenspezifische Lösungen stehen bei uns besonders im Fokus und werden bei uns groß geschrieben. Auf 1000 qm Fertigungsfläche können wir nach Kundenwunsch ebenfalls viele Anpassungen an unseren Standardprodukten vornehmen. Im Mittelpunkt steht hierbei die Produktoptimierung nach technischen und wirtschaftlichen Aspekten für den speziellen Bedarfsfall.
Anwenderorientierte Beratung ist unsere Stärke. Davon profitieren besonders kleine und mittelständische Unternehmen, die auf ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz zugreifen können.
Bereits seit 1995 sind wir nach DIN ISO 9001 zertifiziert, unsere Produktion erfüllt auch die DIN ISO 14001.

Zur Unternehmenswebsite
Video Unternehmensvideo
4:07 min Ausstellervideo

Weitere Standorte

Rollon S.r.l.
Headquarter (Konzern)
Vimercate (Milano)
Italien
Rollon b.v.
Tochterfirma/Niederlassung
Zevenaar
Niederlande
Rollon S.A.R.L.
Tochterfirma/Niederlassung
Seyssinet
Frankreich
Rollon Corp.
Tochterfirma/Niederlassung
Sparta
Vereinigte Staaten (USA)
Rollon ltd.
Tochterfirma/Niederlassung
Shanghai
China
Rollon India Pct. Ltd.
Tochterfirma/Niederlassung
Bangalore
Indien
Rollon-South America
Tochterfirma/Niederlassung
Sao Paulo
Brasilien

Produkte

T-Serie

Die T-Serie beinhaltet als präzise Linearmodule drei verschiedene Achsen mit Kugelgewindetrieben. Die TV-Reihe ist mit einer Kugelumlaufführung ausgestattet, der Typ TT hingegen mit zwei parallelen. Der Laufwagen der TK-Serie fungiert gleichzeitig als Führungswagen und als Mutter für den Gewindetrieb. ...weiterlesen

TH-Serie

Katalog TH-Serieweiterlesen

ONE-Serie

Übersicht One-Serieweiterlesen

LIGHT-Serie

Die Linear-Einheiten der Serie LIGHT wurden konzipiert, um bei einfachster Konstruktion die maximale Effektivität unter Beibehaltung höchsten Standards zu erreichen. Die Linear-Einheiten der Serie LIGHT bestehen aus einem selbsttragenden Aluminium-Profil auf denen Kugelumlauf-Linearführungen mit hohen ...weiterlesen

ELM-Serie

Linear-Einheiten der Serie ELM sind in diversen Größen erhältlich und ermöglichen so den Konstrukteuren und Anwendern eine ideale Auswahl für den individuellen Anwendungsfall in bezug auf Masse, Geschwindigkeit und Beschleunigung. Die Linear-Einheiten der Serie ELM bestehen aus einem selbsttragenden ...weiterlesen

COMPACT RAIL

Compact Rail ist die Produktfamilie der Laufrollenführungen mit Führungsschienen aus kaltgezogenem Wälzlagerstahl. Die Laufbahnen liegen auf der Innenseite eines C-Profils und sind so vor Verschmutzungen geschützt. Festlagerschiene, Loslagerschiene und Kompensationsschiene erlauben Kombinationen für ...weiterlesen

Light-Rail

Light Rail ist die Produktfamilie der Voll- und Teilauszüge in Leichtbauweise. Sie werden in Umgebungen eingesetzt, die nur geringes Eigengewicht der Komponenten erlauben. Selbst bei großen Lasten ist ein leiser und ruhiger Lauf gewährleistet. Alle Stöße werden elastisch abgefedert und bleibende Verformungen ...weiterlesen

Uniline

Uniline ist die Produktfamilie einbaufertiger Linearachsen. Sie bestehen aus innen liegenden Compact Rail-Laufrollenführungen und stahlverstärkten Zahnriemen im biegesteifen Aluminiumprofil. Mit dieser Anordnung ist die Achse bestmöglich vor Schmutz und Beschädigungen geschützt. Die Führungsschienen ...weiterlesen

Curviline

Curviline ist die Produktfamilie der Bogenführungen. Sie wird für alle nichtlinearen Spezialbewegungen eingesetzt. Dabei sind in zwei Schienenbreiten Führungen mit konstanten oder variablen Radien nach Kundenzeichnungen möglich. In einer Schiene sind gerade und gebogene Teilstücke möglich. Die Läufer ...weiterlesen

X Rail

X-Rail ist die Produktfamilie der prägerollierten Führungsschienen für Anwendungen, die hohe Korrosionsbeständigkeit und ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verlangen. Festlager, Loslager und ein Teleskop auf Rollenbasis sind in Edelstahl oder verzinktem Stahlblech erhältlich. X-Rail-Führungen ...weiterlesen

Easyslide

Easyslidel ist die Produktfamilie der kompakten Linearkugellager für hohe Tragzahlen bei langer Lebensdauer. Sie sind mit einem oder mehreren Läufern pro Schiene ausgestattet. Wenn mehrere Läufer eingesetzt werden, können diese unabhängig voneinander in eigenen Kugelkäfigen oder synchronisiert in einem ...weiterlesen

Telescopic Rail

Telescopic Rail ist die Produktfamilie der Vollauszüge und Teilauszüge. Die Teleskopschiene besteht aus sieben Baureihen mit unterschiedlichen Querschnitten. Die biegesteifen Zwischenelemente der Teleskopschiene sind in S-Form, als Doppel-T oder quadratisch ausgeführt. Alle Baureihen der Teleskopschienen ...weiterlesen

Miniatur Mono Rail

Miniatur Mono Rail sind Profilschienenführungen mit zweireihigem Kugelumlauf. Die Laufrillen der Profilschienenführungen sind im Gotikbogenprofil geschliffen und haben einen Kontaktwinkel von 45°, so dass die gleiche Belastbarkeit in allen Hauptrichtungen gewährleistet ist. Der Einsatz großer Stahlkugeln ...weiterlesen

Mono Rail

Mono Rail ist die Produktfamilie der Profilschienenführungen für höchste Präzision bei hohen Belastungen. Durch unterschiedliche Läuferlängen und Ausführungen mit und ohne Flansch sind die Mono Rail-Führungen für jede Applikation geeignet. Große Stahlkugeln erlauben hohe Lastaufnahme. Durch die Anordnung ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.