Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Sensor-Technik Wiedemann
Logo Sensor-Technik Wiedemann

Sensor-Technik Wiedemann

Logo Sensor-Technik Wiedemann
Messestand
Halle 11, Stand E40
Hallenplan öffnen
Thema: AMA-Zentrum für Sensorik - Marktplatz für Sensoren, Messtechnik und Automation
Partner bei
AMA Zentrum für Sensorik und Messtechnik

Kontakt­daten

Sensor-Technik Wiedemann GmbH

Am Bärenwald 6
87600 Kaufbeuren
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 8341 9505 55

Ansprech­partner

Frau Marlene Steinle
Leitung PR & Kommunikation
E-Mail senden
Fax: +49 8341 9505-676

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1985

Anzahl Mitarbeiter
251-500 (Stand: 2017)

Social Networks

Firmenprofil

Als international tätiges Unternehmen unterstützen wir seit nunmehr 30 Jahren unsere Kunden, die weltweit führenden Hersteller von mobilen Arbeits-, Nutz- und Sondermaschinen und deren Anwender, bei der Nutzung der neuen technischen Möglichkeiten durch Automatisierung, Vernetzung und E-Mobilität.

Hierzu entwickeln, fertigen und vertreiben wir eine breite Palette von Produkten aus den Bereichen der Mess- und Steuerungstechnik, der Telemetrie und der Elektrifizierung und bringen Maschinen- und Prozessdaten ins Internet. Dazu bieten wir unsere IoT-Plattform "machines.cloud".

Unser Portfolio wird ergänzt um SW-Lösungen für Protokolle, Steuerungsfunktionalitäten und die Inbetriebnahme, Überwachung und Wartung der Produkte. Für spezifische Anforderungen bieten wir Entwicklungsleistungen für Varianten und kompatible Drittprodukte von ausgewählten Partnern. Mit Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden von der Konzeption, über die Projektumsetzung bis zur Schulung.

Zur Unternehmenswebsite

Weitere Standorte

STW-Technik, LP
Tochterfirma/Niederlassung
Atlanta
Vereinigte Staaten (USA)
Sensor-Technik UK Ltd.
Tochterfirma/Niederlassung
Bedfordshire
Vereinigtes Königreich

Produkte

IoT-Lösung machines.cloud

Das Device und Application Management Portal für Ihre Maschinen Bis heute werden Telematiksysteme meist nur für die Visualisierung von Maschinendaten eingesetzt. Wir gehen einen Schritt weiter und bieten Ihnen mit unserer IoT Plattform machines.cloud die passende Infrastruktur für die Integration und ...weiterlesen

Zentral- und Kompaktsteuerungen

Für die Automatisierung von Arbeitsfunktionalität ist die sichere und zuverlässige Erfassung von Arbeitszuständen, der Interaktion mit dem Bediener und das hierauf basierende Steuern und Regeln der Maschinenfunktionen erforderlich. Mit den Produktgruppen aus dem Portfolio von STW lassen sich alle Aufgaben ...weiterlesen

Anzeige- und Bediengeräte

Zur Interaktion zwischen Mensch und Maschine stellt STW eine Vielzahl unterschiedlicher Geräte zur Verfügung. Es gibt kundenspezifische Entwicklungen ebenso wie Serienprodukte von STW und Produkte von STW-Partnern. Die Geräte bieten Eingabemöglichkeiten zur Bedienung über Tasten oder Touchscreens und ...weiterlesen

Datenmanagement und Vernetzung

STW bietet vielfältige Lösungen für Datenmanagement und Vernetzung auf Basis von serienmäßig verfügbaren On-Board Modulen. Diese Module sind im Fahrzeug verbaute, auf die Umgebungsbedingungen und den Einsatz für Datenmanagement und Vernetzung in mobilen Arbeitsmaschinen ausgelegte, Linux-basierte Datenrechner. ...weiterlesen

Power Management Lösungen

Power Management Lösungenweiterlesen

Messsysteme und Sensoren

Zur Messung verschiedener physikalischer Größen wie Druck, Temperatur, Dehnung, Neigungswinkel, Winkelgeschwindigkeit und Position stellt STW einzelne Sensoren und Messsysteme zur Verfügung. Alle Komponenten sind für raue Umgebungen zum Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen ausgelegt. Über verschiedene ...weiterlesen

Sensoren in Dünnschichttechnik

Wir entwickeln und fertigen Sensoren und Strukturen in Dünnschichttechnik. Diese integrieren wir mittels unseres Knowhows in Verbindungstechnik.weiterlesen

Ausstellerpressemitteilungen

16.03.2017 [GB]

STW-Drucktransmitter F02 jetzt mit PLd- und SIL2-Zulassung

Mit dem F02 stellt die Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) einen Drucktransmitter vor, der gemäß den Anforderungen der Normen EN 13849-1 und IEC 61508 entwickelt und vom TÜV Saar zertifiziert wurde. Der F02 verfügt in Kombination mit einer geeigneten Steuerung über einen Performance Level d (PLd) und einen Safety Integrity Level 2 (SIL2). Ein besonderes Merkmal des F02 ist die kompakte Bauform mit einer Schlüsselweite von 22mm und einer Gesamtlänge von ca. 50mm. Er ist für Druckbereiche zwischen 10 und 100... weiterlesen

16.03.2017 [GB]

Erfolgreiche Zertifizierung des STW-Druckschalters F01

Der Druckschalter F01 der Firma Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) erhält die Zertifizierung nach EN 13849-1 durch den TÜV Süd und kann nun in diverse Sicherheitsanwendungen, die einen Performance Level D benötigen, eingesetzt werden. Das Gehäuse des F01 wird vollständig in Edelstahl ausgeführt. Verschiedene Druckanschlüsse sind auf Anfrage lieferbar. Eine Besonderheit des F01 ist die Tatsache, dass der Performance Level ohne zusätzliche Steuerung erreicht wird, da die Ausgänge rückgelesen und überprüft... weiterlesen

16.03.2017 [GB]

STW vermarktet seine Kompetenz in der Zylinderdruckmessung nun auch eigenständig

Immer weitreichendere legislative Maßnahmen zur Verringerung des CO2-Ausstoßes zwingen seit Jahren die Hersteller und Betreiber von Motoren dazu, den Wirkungsgrad und die Leistung ihrer Verbrennungsmaschinen kontinuierlich zu optimieren. Unterschiedliche Treibstoffqualitäten führen zu Klopfen und Zündaussetzern, was wiederum eine niedrigere Motorleistung, einen höheren Kraftstoffverbrauch und einen höheren Verschleiß nach sich zieht. Stillstandszeiten und Wartungskosten sollen mit Hilfe von Systemen zur vo... weiterlesen

16.03.2017 [GB]

Hochrobuste STW-Sensoren liefern präzise und stabile Zustandswerte von Wasserstoff

Durch die stetige Weiterentwicklung der eigenen Technologie zur Herstellung von Druckmesszellen in Dünnschichttechnik kann die Sensor-Technik Wiedemann GmbH (STW) eine wohl einzigartige Lösung zur Messung von Zustandswerten von Wasserstoff darstellen. H2 – ein Molekül mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und ebenso vielfältigen Herausforderungen Es gehört heute zum allgemeinen Stand der Technik, Wasserstoff sicher zu handhaben. In der Luft- und Raumfahrttechnologie, der Erdölraffinerie, in der Halbl... weiterlesen

16.03.2017 [GB]

Nahezu unzerstörbare Drucksensoren

Was aus der Praxis, also aus dem Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen, schon lange bekannt ist, hat Sensor-Technik Wiedemann (STW) in weiteren Qualifizierungstests nachgewiesen: Die Drucksensoren der M01-Familie sind praktisch nicht zu zerstören. Damit können Kunden sicher sein, mit den M01-Drucksensoren Produkte zu erwerben, die Maßstäbe setzen. Obwohl M01-Sensoren schon in zahlreichen Anwendungen über viele Jahre ihre Robustheit bewiesen haben, ergeben standardisierte Tests zusätzlich noch eine objektiv... weiterlesen

16.03.2017 [GB]

Londoner Nahverkehr revolutioniert

Gemeinsam mit ihrem Kunden HJS Emission Technology hat die Firma Sensor-Technik Wiedemann (STW) eine Lösung für das Remote Condition Monitoring von Abgasnachbehandlungssystemen für den Londoner Nahverkehr umgesetzt. Seit Jahren wird in den Medien beinahe täglich über die Abgasemissionen von Dieselfahrzeugen diskutiert. London ist ein bedeutender Wegbereiter der Umsetzung von Maßnahmen zur Luftreinhaltung und hat im vergangenen Jahr eine über 1500 Quadratkilometer große sogenannte Low Emission Zone (LEZ) ... weiterlesen

16.03.2017 [GB]

Intelligente Displays für die mobile Arbeitsmaschine

Die interACT VSX-Displayfamilie von Sensor-Technik Wiedemann (STW) geht in Serie. Mit Unterstützung sicherheitsgerichteter Anwendungen nach SIL2, Verfügbarkeit in verschiedenen Größen und einer ausgeklügelten Toolchain zur graphischen Programmierung stellt die VSX-Displayfamilie nicht nur eine neuartige HMI-Generation dar. Sie bietet dem Anwender außerdem skalierbare Funktionalität, die ihresgleichen sucht. Nach Abschluss der Prototypenphase und der Entwicklung erster kundenspezifischer Ableitungen können ... weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.