Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >steute Schaltgeräte
Logo steute Schaltgeräte

steute Schaltgeräte

Sichere Schaltgeräte für anspruchsvolle und brisante Anwendungen

Logo steute Schaltgeräte
Messestand
(Hauptstand)
Halle 16, Stand A04
Hallenplan öffnen
Thema: OWL Gemeinschaftsstand
Partner bei
OWL Maschinenbau

Kontakt­daten

steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG

Brückenstr. 91
32584 Löhne
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 5731 745 200

Ansprech­partner

Herr René Scherer
Leiter Marketing
E-Mail senden
Telefon: +49 5731 745 0
Fax: +49 5731 745 240

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1961

Anzahl Mitarbeiter
251-500 (Stand: 2014)

Firmenprofil

steute entwickelt und produziert sichere Schaltgeräte für anspruchsvolle und brisante Anwendungen. Neben einem umfas­senden Standardprogramm für Applikationen in den Bereichen »Wireless, Automation, Extreme und Meditec« entwickeln wir zunehmend kundenspezifische Schaltgeräte für extreme Einsatzfälle für alle vier Geschäftsbereiche. Dazu gehören z. B. Bedien­systeme für die Laserchirurgie ebenso wie Seilzug-Notschalter für den Bergbau und Positionsschalter für die industrielle Automation. Der Hauptsitz befindet sich in Löhne, Westfalen; der weltweite Vertrieb wird über steute Tochtergesellschaften und Handelspartner sichergestellt.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Ex 99

Mit der Baureihe Ex 99 stellt der steute-Geschäftsbereich Extreme eine neue Positionsschalter-Baureihe vor, die von Grund auf für extreme Anwendungsbereiche entwickelt wurde und den Abmessungen der DIN EN 50041 entspricht. Zu diesen Extrem-Bedingungen gehört zunächst der Einsatz in explosionsgefährdeten ...weiterlesen

Ex 97

In der Offshore-Industrie kommen gleich vier Faktoren zusammen, die extreme Anforderungen an Schaltgeräte stellen. Es besteht Explosionsrisiko, die Schaltgeräte werden hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt, die Umgebung ist korrosiv, und es kann sehr kalt sein.Für dieses Einsatzprofil hat der steute-Geschäftsbereich ...weiterlesen

sWave.NET

sWave.NET: Funkschaltgeräte werden netzwerkfähigweiterlesen

Ex RF 96 - "Wireless Ex"

Mit ,,Wireless Ex" hat der steute-Geschäftsbereich Extreme eine Technologie entwickelt, die Montage und Betrieb von Schaltgeräten in explosionsgefährdeten Bereichen erleichtert. Die Schaltgeräte sind nicht über ex-konforme Leitungen mit den Auswerteeinheiten im Schaltschrank verbunden, sondern über ein ...weiterlesen

Ex HS 98

Für die Ex-Zonen 1 und 21 - Ex-Positionsschalter mit Analogausgangweiterlesen

RF I/O SW868/915

Zu den Produktneuheiten von steute gehört eine I/O-Einheit, mit der vorhandene mechanische Schaltgeräte wie z. B. Nockenschalter von Werkzeugmaschinen in Funksysteme integriert werden können. Bis zu vier dieser Schaltgeräte werden an die neue I/O-Box angeschlossen. Die Energieversorgung erfolgt über ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.