Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Logo SWAP

SWAP

Logo SWAP
Messestand
Halle 6, Stand F46
Hallenplan öffnen
Thema: Leichtbau-Cluster Gemeinschaftsstand
Partner bei
HS Landshut - Leichtbau-Cluster

Kontakt­daten

SWAP (Sachsen) GmbH

Gewerbering 7
09669 Frankenberg
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 37206 868 90

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1996

Anzahl Mitarbeiter
101-250 (Stand: 2015)

Firmenprofil

SWAP ist der spezialisierte Industriebetrieb für die Herstellung von formstabilen Papierverbundsystemen mit Sinuswabenstruktur. Die Herstellung erfolgt auf speziell konzipierten Anlagen.
Das Material kombiniert in nahezu perfekter Weise hohe Stabilität mit geringem Raumgewicht und einfachstem Handling. Am Ende des Fertigungsprozesses liegt das Produkt als Plattenwerkstoff vor. Je nach Kundenwunsch kann eine individuelle Formgebung durch Schneiden, Sägen, Pressen, Stanzen oder Fräsen erfolgen. Die neutrale Substanz lässt auch den Verbund mit anderen Materialien wie Schäumen, Metall, Textilien oder Kunststoff zu.
Dank dieser hervorragenden Eigenschaften gibt es fast unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten. Dazu gehören die Automobilindustrie, Displays, Möbel und Spezialverpackungen.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

SWAP - Papierwabenplatte

Formstabiles Papierverbundsystem mit Sinuswabenstruktur. Die SWAP-Wabenplatte kombiniert in nahezu perfekter Weise hohe Stabilität mit geringem Raumgewicht. Die neutrale Substanz lässt den Verbund mit anderen Materialien wie z.B. Schäumen, Metall, Textilien oder Kunststoff zu. Weitere Vorteile bestehen ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.