Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >TU Dresden - Institut für Fertigungstech

TU Dresden - Institut für Fertigungstech

Logo TU Dresden - Institut für Fertigungstech
Messestand
Halle 2, Stand A38
Hallenplan öffnen
Thema: Forschung für die Zukunft Gemeinschaftsstand
Partner bei
Forschung für die Zukunft

Kontakt­daten

Technische Universität Dresden
Fakultät für Maschinenwesen
Institut für Fertigungstechnik

Helmholtzstr. 10
01069 Dresden
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 351 463 37755

Ansprech­partner

Herr Prof. Dr. Ing. Alexander Brosius
Inhaber der Professur

Firmenprofil

An der Professur Formgebende Fertigungsverfahren des Instituts für Fertigungstechnik an der TU Dresden werden gemeinsam mit Projektpartnern kombinierte Ansätze hinsichtlich Halbzeug, Werkzeug und Prozessführung untersucht, um technologische, ökologische und ökonomische Vorteile zu erzielen. Im Rahmen von öffentlich geförderten Projekten (DFG, FOSTA) werden derartige kombinierte Ansätze verfolgt.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

F&E-Projekt

Trockenumformung

Im Projekt Makro- und Mikrostrukturierung von Tiefziehwerkzeugen zur Trockenumformung wird ein modifizierter Tiefziehprozess mit der Zielsetzung untersucht, eine schmiermittellose Umformung zu ermöglichen und ökologische und ökonomische Vorteile zu erzielen. Hierbei findet eine Kombination zwischen Werkzeugbeschichtung, ...weiterlesen

F&E-Projekt

Edelstahlverbundbleche

In diesem Projekt werden Edelstahlverbundbleche mithilfe eines modifizierten pneumomechanischen Streckziehverfahrens umgeformt um als Konstruktionselemente in architektonisch ansprechenden Fassadenelementen ihren Einsatz zu finden. Die übergeordnete Zielsetzung liegt in der flexiblen Herstellung 3D umgeformter ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.