Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Logo VSE Volumentechnik

VSE Volumentechnik

Logo VSE Volumentechnik
Messestand
Halle 21, Stand E38/1
Hallenplan öffnen

Kontakt­daten

VSE Volumentechnik GmbH

Hönnestr. 49
58809 Neuenrade
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 2394 616 33

Ansprech­partner

Herr Axel Vedder
Geschäftsführer
E-Mail senden
Telefon: +49 2394 61630

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Social Networks

Firmenprofil

VSE Durchflussmessgeräte werden weltweit in verfahrenstechnischen Anlagen der Kunststoff-, Polyurethan-, Chemie-, Pharma-, Farb- und Lack-, Hydraulik- und Automobilindustrie sowie in der 2-K-Technik eingesetzt.

Die Durchflussmessgeräte der VSE liefern hochgenaue Messergebnisse für fast alle pumpfähigen Medien. Einsatzmöglichkeiten für Durchflussmessgeräte ergeben sich unter anderem in der Mess- und Dosiertechnik, in der Hydraulik oder in der Überwachungstechnik sowie bei der Abfüllung oder bei der Steuerung von Mischungsverhältnissen.

Die Basis für innovative und effiziente Produkte bildet dabei eine bedarfsgerechte Beratung, die zugeschnitten ist auf die Anwendungserfordernisse unserer Kunden und des Marktes.
Kundenspezifische Sonderlösungen und kürzeste Entwicklungsintervalle verbunden mit einem globalen Service liefern unseren Kunden Durchflussmessgeräte in höchster Qualität und mit hochpräzisen Mess-Ergebnissen.

Zur Unternehmenswebsite

Weitere Standorte

VSE Volumentechnik GmbH
Tochterfirma/Niederlassung
Diessen
Deutschland

Produkte

Serie RS

Die Volumenzähler der VSE Serie RS messen den Durchfluss nach dem Schraubenspindelprinzip. Die innovativen RS Rotorprofile sorgen für eine widerstandsarme, hochgenaue und pulsationsfreie und schonende Messung des Volumenstroms mit niedrigsten Druckverlusten und höchster Funktionalität durch intelligente ...weiterlesen

Serie VTR

Turbinen-Durchfluss-Sensoren sind präzise und zuverlässige Messgeräte, die für vielfältige Anwendungen entwickelt werden. Das Grundsystem der Serie VTR besteht aus einem Rotor, dem Gehäusekörper und einem Messwertaufnehmer. Aufgrund des spezifischen Innendurchmessers ist die Drehzahl der Turbine direkt ...weiterlesen

Serie VHM

Die Volumensensoren der Serie VHM arbeiten nach dem Verdrängungsprinzip und sind für eine Vielzahl von Flüssigkeiten, speziell auch für abrasive und schlecht schmierende Medien, geeignet. Jeder Zahn erzeugt einen Impuls beim Passieren des berührungslos arbeitenden Signalaufnehmer-systems nach dem Trägerfrequenzprinzip. ...weiterlesen

Serie VSE EF ecoflow

Der VSE EF ecoflow wurde entwickelt, um die Kundenanforderungen für die Leistung des herkömmlichen VS Volumensensors zu decken, aber mit einem leichteren und kostengünstigeren Design. Sie sind dadurch ideal für Hydraulikanwendungen mit niedrigem Druck, Schmiersysteme, Sprühbeschichtungen und mit Hochtemperatur-Option ...weiterlesen

Serie VS

Die Volumensensoren der Serie VS messen den Volumenstrom von Flüssigkeiten nach dem Zahnradprinzip. Ein im Gehäuse sehr präzise eingepasstes Zahnradpaar bildet das Messwerk. Die Messwerksdrehung wird zahnweise von einem Signalaufnehmer-System berührungslos erfasst und in digitale Impulse umgewandelt. ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.