Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

W.E.ST. Elektronik

Hydraulik trifft Elektronik

Logo W.E.ST. Elektronik
Messestand
Halle 20, Stand C24
Hallenplan öffnen

Kontakt­daten

W.E.ST. Elektronik GmbH

Gewerbering 31
41372 Niederkrüchten
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 2163 577355 11

Ansprech­partner

Herr Dipl.-Ing. Georg Winkes
Entwicklungsleiter
E-Mail senden
Fax: +49 2163 57735511
Herr Ulrich Walter
Geschäftsführer
E-Mail senden
Fax: +49 2163 577355 11
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1999

Anzahl Mitarbeiter
11-50 (Stand: 2017)

Jahresumsatz
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR (Stand: 2016)

Firmenprofil

Unser Leistungsumfang geht von der digitalen Standardsteuerung für die verschiedensten Steuer- und Regelaufgaben bis zu kundenspezifischen Anpassungen sowie speziellen Sonderentwicklungen.
Der Schwerpunkt liegt in der hydraulischen Antriebstechnik mit ihren vielfältigen Aufgaben und ihrer speziellen Anforderung an die Steuer- und Regelungstechnik.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

PremiereF&E-Projekt

PAM-199-P-ETC

Leistungsverstärker mit EtherCAT-Schnittstelleweiterlesen

PremiereF&E-Projekt

Positioniersteuerung POS-323

Die Inbetriebnahme hydraulischer Achsen stellt den Anwender immer wieder vor eine große Herausforderung. Vorparametrierte Systeme, wie es sie bei elektrischen Antrieben gibt, sind in der Hydraulik schwierig zu realisieren. Die neuen Positioniersteuerungen der Serie POS-323 bieten die Funktion der automatischen ...weiterlesen

PremiereF&E-Projekt

MDR-337

HIGHLIGHT: automatischer Inbetriebnahme-Assistentweiterlesen

Premiere

PAM-199-P-PDP

Leistungsverstärker mit Profibus-Schnittstelleweiterlesen

F&E-Projekt

PAM-190

PAM-190 Dokumentationweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.