Anreise

 


Anreise mit PKW & Taxi

Wegbeschreibung

  • von Norden
    A7 Richtung Kassel/Hannover, Ausfahrt 56 Kreuz Hannover -Kirchhorst auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe
  • Von Osten
    A2 Richtung Magdeburg/Hannover/Dortmund, Ausfahrt 47 Kreuz Hannover-Buchholz auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe
  • Von Süden
    A7 Richtung Hannover/Hamburg, Ausfahrt 60 Dreieck Hannover-Süd auf A37 (B3 Messe-Schnellweg) Richtung Hannover/Messe
  • Von Westen
    A2 Richtung Hannover/Magdeburg/Berlin, Ausfahrt 48 Kreuz Hannover-Ost auf A7 Richtung Kassel, Ausfahrt 58 Hannover-Anderten auf B65 Richtung Hannover, Kreuz Seelhorst auf B6 (Messeschnellweg) Richtung Hannover-Messe.

Eingabe ins Navigationsgerät
Bitte geben Sie als Ziel Ihrer Reise lediglich ein:
Ort: Hannover
Postleitzahl: 30521

Innerhalb der Region Hannover folgen Sie bitte ausschließlich den Wechselwegweisungen "Messe" zum Messegelände Hannover.

Parkplatzinformation
Auf der Website der Gesellschaft für Verkehrsförderung mBH (GfV) finden Sie alle Informationen zu den Parkmöglichkeiten auf dem Messegelände.

Verkehrssituation
Auf der Website der Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen finden Sie alle Informationen zur aktuellen Verkehrssituation.

Umweltzone
Hannover ist nicht nur eine umweltbewusste Messestadt, sondern seit dem 1. Januar 2008 mit Berlin und Köln eine Stadt mit Umweltzone, durch die eine reduzierte Feinstaubbelastung erreicht werden soll.
Die Umweltzone umfasst große Flächen der Stadt rund um das Zentrum innerhalb des Schnellstraßenringes und wird durch Sperrschilder ausgewiesen. In die Zone dürfen nur Kfz einfahren, die mit einer Feinstaubplakette gekennzeichnet sind oder die Ausnahmetatbestände erfüllen.

Taxi
Taxihaltestände befinden sich rund um das Messegelände an den Eingängen NORD 2, WEST 1 + 3 und SÜD 1.
Die Fahrzeit zwischen Messegelände und Flughafen beträgt je nach Verkehrsaufkommen ca. 30 Minuten.

Das Taxiunternehmen Hallo Taxi 3811 bietet seinen Kunden zudem einen neuen Qualitätsservice. Unter dem Motto: freundlich, sicher, komfortabel ist die bundesweit einmalige Initiative Plus Taxi gestartet. Bei Bestellung eines Plus Taxis werden dem Fahrgast eine Reihe von Qualitätsstandards garantiert. Zuschläge werden nicht erhoben. Mehr Informationen www.taxi-hannover.de .

Taxibestellungen: Hallo Taxi 3811 - Hotline: +49 (0)511-3811


Anreise mit Zug, Bahn & Bus

Hauptbahnhof Hannover
Das Messegelände erreichen Sie vom Hannover HBf aus mit der U-Bahn Linie 8 oder 18 in ca. 18 Minuten Fahrzeit (Eingänge NORD 1 und 2). Für Ihren Tagesbesuch nutzen Sie das Regelangebot der Deutschen Bahn AG . Oder reisen Sie nachts und wählen aus dem Angebot der internationalen Nachtverbindungen .

Messebahnhof
Der Messebahnhof Hannover Messe/Laatzen ist ca. 400 m vom Messeeingang West 1 entfernt. Sie erreichen das Messegelände über das wettergeschützte Personentransportsystem "Skywalk", das den Messebahnhof mit dem Messeeingang verbindet.
Das Angebot der Deutschen Bahn AG wird während der HANNOVER MESSE durch Sonderhalte am Messebahnhof ergänzt. Es werden zudem zusätzliche Halte des metronom am Bahnhof Hannover Messe/Laatzen eingerichtet.
Direkte Zugverbindungen zum Messebahnhof
Direkte Zugverbindungen zum Hauptbahnhof

S-Bahn, Stadtbahn & Bus

  • Mit der Linie S4 von Bennemühlen stündlich zur HANNOVER MESSE
    IStadtbahnlinie 8 (und Sonderlinie 18) - Eingänge NORD 1 + 2
    Ab Hannover Hbf über Stationen Kröpcke, Aegidientorplatz, Altenbekener Damm, Bothmerstraße U-Bahn-Linie 8 (18)
  • Stadtbahnlinie 6 (und Sonderlinie 16) - Eingang OST 3
    Über Stationen Kröpcke, Aegidientorplatz, Braunschweiger Platz, Bult, Tierärztliche Hochschule, Kronsberg U-Bahn-Linien 6 (16)
  • Buslinien 340 und 341 - Eingang Süd + West 1
    Haltepunkt Gutenbergstraße (Eingang Süd) und Haltepunkt Messe/Laatzen (Eingang West 1) Aus Rethen, Pattensen und Laatzen
  • Kombiticket
    Alle Eintrittskarten (auch ohne entsprechenden Aufdruck) sind am Tage des Messebesuchs als Fahrausweise in den Stadtbahnen, Bussen und Nahverkehrszügen (nur 2. Klasse) im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) gültig, wenn der Besuchstag auf dem Ticket angekreuzt ist (Hannover Region, Orte im GVH unter www.gvh.de ).

Weitere nützliche Informationen finden Sie auch unter dem Internetauftritt der ÜSTRA oder der Elektronischen Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen (EFA) .


Anreise mit dem Flugzeug

Besondere Services der Firma B.F.M. Incoming & Traveller Services GmbH:

Bus-Shuttle
Der Bus-Shuttle der Firma verkehrt während der Veranstaltung zwischen Flughafen (Terminal C) und dem Messegelände (West 1).

Transferpakete:

  • Ankunfts-Paket
    Entspannt und komfortabel zur Unterkunft anreisen - B.F.M nimmt am Flughafen Ihr Gepäck in Empfang und bringt Sie bequem zu Ihrer gebuchten Unterkunft.
  • Abreise-Paket
    Wenn Sie am Abreisetag noch den Messetag in Ruhe verbringen möchten, kümmert B.F.M sich gern um Ihr Gepäck und übernimmt für Sie den Check-in am Flughafen. Ihre Boardkarte erhalten Sie bis 30 Minuten vor Abreise von Travel2Fairs am Flughafen.
  • VIP-Paket
    B.F.M begrüßt Sie direkt am Gate, nimmt Ihr Gepäck in Empfang und bringt Sie zuerst in Ihre gebuchte Unterkunft und anschließend auf das Messegelände.

Pre-Check-In
Vermeiden Sie Wartezeiten am Check-In-Schalter Ihrer Fluggesellschaft! Nutzen Sie den Pre-Check-in-Service der Firma B.F.M. Incoming & Traveller Services.
Der Preis für zwei Gepäckstücke beträgt EUR 25,00. Ihre Bordkarte wird im voraus für Sie erstellt und der gewünschte Sitzplatz reserviert.

Weitere Informationen zu diesen Services finden Sie unter www.f-dammann.de .

S-Bahn (Linie S5)
Ganzjährig ab dem S-Bahnhof (zwischen Terminal B und C) zum Hannover HBf. Ab Hannover HBf mit der U-Bahn Linie 8 zum Messegelände Eingänge NORD 1 + 2. Nutzen Sie den Onlinedienst und stellen Sie sich Ihren persönlichen Fahrplan zusammen.

Flugpläne
Aktuelle Flugpläne finden Sie auf den Websites des Flughafens Hannover .


Sonderflüge

ab Antwerpen

am 08. April 2014

TradeFairs.be

ab Rotterdam

am 07. und 08. April 2014

TradeFairs.nl

ab Linz

am 09. April 2014

KUONI Commerz-Reisen

weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF-Download.


Reiseveranstalter aus dem Ausland

Eine Übersicht aller internationalen Reiseveranstalter finden Sie im Downloadbereich.


Elektromobile

Wenn Sie planen, mit Ihrem Elektrofahrzeug zur HANNOVER MESSE 2014 anzureisen, können Sie während Ihres Besuchs Ihr Fahrzeug an einer unserer Ladepunkte aufladen. Diese befinden sich auf dem Parkplatz 4 (Eingang Nord 1, Zufahrt über die Nordallee, siehe Plan).

Um trotz des starken Anreiseverkehrs an die entsprechenden Ladepunkte zu gelangen, bitten wir Sie, sich unter dem Link http://ladescheibe.e-auto.tv die Ladescheibe farbig auszudrucken und in die Windschutzscheibe zu legen. Hiermit können Sie auch den weiteren Interessenten an einem Ladeplatz eine Information hinterlassen, wie lange Ihr Fahrzeug noch laden muss.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne unter der 0511/89–0 oder info@messe.de zur Verfügung.

Ergänzende Informationen zu den Ladepunkten finden Sie unter www.crohm.eu oder in der Halle 27 Stand E74(7).

Elektromobilität E-Tankstellen Geländeplan


Anschrift Messegelände

Deutsche Messe AG
Messegelände
30521 Hannover

Tel: 0511/89-0
info@messe.de


Download