MobiliTec

Internationale Leitmesse für hybride und elektrische Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien

13. - 17. April 2015

Elektromobilität und hybride Antriebstechnologien sind Wachstumstreiber des 21. Jahrhunderts. Auf der MobiliTec werden bisher unabhängig voneinander agierende Akteure vom Fahrzeughersteller über die Zulieferindustrie bis zur Energiewirtschaft vernetzt, um gemeinsam die Gesamtsysteme der Zukunft zu etablieren. Die MobiliTec ist die weltweit einzige Bühne, auf der die Mobilitätslösungen von heute und morgen umfassend und horizontal abgebildet werden. Nur in Hannover finden Fachbesucher aus der ganzen Welt die neuesten Technologien genauso wie die passenden Infrastrukturlösungen.

Jetzt anmelden

Sie gewinnen direkten Zugang auf die internationalen Märkte

Programm Ihre Vorteile
  • Hybride & elektrische Antriebssysteme
  • Leistungselektronik
  • Speichertechnologien
  • Strominfrastruktur

  • Sie gewinnen direkten Zugang auf die internationalen Märkte
  • Sie treffen alle wichtigen Ansprechpartner
  • Sie profitieren vom branchen-übergreifenden Dialog

Themen & Programm



Forum MobiliTec

Vorträge

Im Forum MobiliTec diskutieren Experten aus Industrie, Politik und Wissenschaft über die technologischen Herausforderungen und wirtschaftlichen Chancen der Elektromobilität.

Mitten im Ausstellungsbereich befindet sich das Forum MobiliTec, das Aussteller, Experten und Fachbesucher der verarbeitenden Industrie auf Augenhöhe zusammenbringt. In Fachvorträgen geht es um neue Erkenntnisse zu aktuellen Branchenthemen wie der Elektrifizierung des Antriebsstrangs oder Speichertechnologien.

Das Forum MobiliTec wird in Kooperation zwischen der Deutschen Messe und dem ideellen Träger Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA), Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) sowie den Partnern BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Bundesverband Solare Mobilität e.V. (bsm) und dem Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) e.V. organisiert.

Partner


MobiliTec Gemeinschaftsstand

Hybride und elektrische Antriebe für Fahrzeuge und mobile Maschinen stehen im Mittelpunkt des MobiliTec Gemeinschaftsstandes.

Hohe Leistungsdichte, Effizienz und Flexibilität des E-Antriebes, die Möglichkeiten der Energierückgewinnung sowie die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien decken sich mit den Anforderungen an den Antrieb von Fahrzeugen und mobilen Maschinen der Zukunft. Denn die aktuelle CO2-Diskussion verdeutlicht, dass ein Wandel in der Antriebstechnik unumgänglich ist. Ob in Kombination mit einer Verbrennungskraftmaschine, einer Brennstoffzelle oder ausschließlich batteriegespeist - die Systeme bestehen im Wesentlichen aus dem E-Motor, der Leistungselektronik, der Steuerung und einer Speicher-/Puffereinheit für die elektrische Energie.

Download


MobiliTec Test-Track

Live-Demonstration der Alltagstauglichkeit von Hybridfahrzeugen

Ein Highlight wächst weiter: Der MobiliTec Test-Track hat sich zu einem echten Besuchermagneten im Freigelände entwickelt. Hier sind Lösungen direkt erlebbar: Hybridfahrzeuge beweisen ihre Alltagstauglichkeit auf den Teststrecken genauso wie rein batteriebetriebene Modelle sowie Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeuge.

In Kooperation mit dem TÜV NORD präsentiert die HANNOVER MESSE den Besuchern das Fahrgefühl hautnah. Auf dem MobiliTec Test-Track können Interessierte aus einer Vielzahl von Modellen unterschiedlicher Hersteller wählen und Elektromobilität im wahrsten Sinne des Wortes selbst erfahren. Zahlreiche Fachleute stehen auf dem Freigelände zur Seite und erklären die individuelle Funktionsweise der Fahrzeuge.

Mit der Präsentation des MobiliTec Test-Track setzt TÜV NORD seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der HANNOVER MESSE fort. Bereits 2013 haben über 6.000 Besucher das Angebot wahrgenommen, Elektromobilität, Wasserstoff und Hybridtechnik mit Fahrspaß zu kombinieren. Das Freigelände umfasst 15.000 Quadratmeter und damit ausreichend Platz für ausgiebige Probefahrten.

Partner


 

Download

Leitmessen

Übersicht 2014...
2015 wieder dabei...