Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Research & Technology Zusatzformat

Forschung in Norddeutschland

Innovative Forschungsprojekte aus dem Norden Deutschlands. Ein Gemeinschaftsstand auf der Research & Technology.

Halle 2

Forschung in Norddeutschland

Präsentieren Sie sich als Teil der innovativen Forschungslandschaft Norddeutschlands und erlangen Sie auch mit einer geringen Standfläche große Aufmerksamkeit. Profitieren Sie vom Gesamtauftritt und den vielfältigen Inklusivleistungen!

Schnittpunkte zu den wichtigsten Industrien

Die Elite der anwendungsorientierten Forschung, sämtliche Schlüsseltechnologien und die wichtigsten Abnehmerindustrien an einem Ort – das gibt es nur in Hannover. Zahlreiche Schnittpunkte zu den parallel stattfindenden internationalen Leitmessen machen die multidisziplinar angelegte Research & Technology zur meistbesuchten Forschungsschau der Welt. Im Jahr 2015 zählte sie mehr als 48.000 Besucher.

Innovation der Weltwirtschaft

Mit ihren hochrangig besetzten Foren und Themenparks ist Halle 2 das Innovationszentrum der HANNOVER MESSE. Entscheider und Investoren aus 70 Nationen suchen hier die Ideen, die sie im globalen Wettbewerb an die Spitze bringen. Industrie 4.0, Smart Energy, Robotik, Leichtbau, Nanotechnologie, Organische Elektronik … In einer Vielzahl von Zukunftstechnologien setzt die Research & Technology Impulse für die Weltwirtschaft!

Ohne angewandte Forschung keine Innovation

Mit diesem Wissen durchforsten HANNOVER MESSE Aussteller und Besucher alljährlich die Halle 2. Ihren Ruf als „geheime Forschungsmesse der Industrie“ hat sich die Research & Technology redlich erworben. Vom kleinsten Nanoteilchen gegen Korrosion bis zum riesigen Leichtbau-Rotorblatt – wer seine Ideen zu Produkten machen mochte, hat hier die einmalige Gelegenheit dazu.

Jetzt buchen

Anzeige
spacer_bg