Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Research & Technology Zusatzformat

Organische Elektronik

Ersatz anorganischer durch organische Materialien in elektronischen Bauteilen

Halle 2

Laut acatech-Bericht ist die Organische Elektronik ein noch junges Technologiefeld, das unterschiedliche Anwendungen wie Leuchtmittel, Photovoltaik, gedruckte Elektronik und Batterien umfasst.

Der Ersatz anorganischer durch organische Materialien in elektronischen Bauteilen, besonders zur Umwandlung von Licht in elektrischen Strom (Photovoltaik) und umgekehrt von elektrischem Strom in Licht (Leuchtdioden), verspricht grundlegende Vorteile in ökonomischer und ökologischer Hinsicht, aber auch hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten und des Designs z.B. für großflächige Beleuchtung, flexible Displays und die Erzeugung von Energie.

Der Themenstand Organic Electronics nimmt diese Entwicklung auf und schaft eine zentrale Plattform, auf der Unternehmen, Forschungsreinrichtungen und Hochschulinstituten marktreifen Produkten und anwendungsorientierten Lösungsansätzen präsentieren.

Themenschwerpunkte:

  • Printed Electronics
  • OLED-Beleuchtungselemente
  • Micro-Oled-Displays
  • Funketiketten/RFID
  • Energieerzeugung und -speicherung
  • Organische Photovoltaik

spacer_bg

Sprechen Sie uns an