Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Research & Technology Zusatzformat

Textile Solutions

Die Einsatzzwecke für technische Textilien und Smart Textiles werden immer umfangreicher

Halle 2

Textile Solutions

Der Themenstand "Textile Solutions" zeigt auf der HANNOVER MESSE, welche Möglichkeiten der Werkstoff Textil bietet. Die Aussteller erklären anhand praktischer Beispiele, was mit Fasern, Fäden und Flächen möglich ist. Es gibt fast keine Branche, in denen technische Textilien nicht vorkommen, ihr Potential für industrielle Anwendungen ist jedoch noch lange nicht ausgeschöpft.

Die Einsatzzwecke für technische Textilien und Smart Textiles werden immer umfangreicher: sowohl für Automotive, Luftfahrt, als auch in Medizin- und Umwelttechnik und Architektur werden sie eingesetzt. Die vielfältigen Materialeigenschaften von Hightech-Textilien wie Flexibilität, geringes Flächengewicht, Atmungsaktivität, Witterungsbeständigkeit oder extreme mechanische Belastbarkeit zeigen, welches Potential in Geweben, Gewirken, Fasern und flexiblen Oberflächen steckt.

Die Unternehmen der Textilbranche verstehen sich zunehmend als lösungsorientierte Systemlieferanten für technische und industrielle Anwendungen wie Filter, faserverstärkte Bauteile, Geotextilien und Bänder. In jedem Falle basiert jede kundenindividuelle Lösung auf der interdisziplinären Zusammenarbeit mit vielen Branchen.

Anzeige
spacer_bg

Sprechen Sie uns an