Anzeige

HANNOVER MESSE 2016, 25. - 29. April

HANNOVER MESSE 2016, 25. - 29. April
Anzeige
Startseite>Messe>Leitmessen>SurfaceTechnology
SurfaceTechnology

Alles andere als oberflächlich

Sie sind hauchdünn und doch steckt ein riesiges Maß an Spitzentechnologie in ihnen: Oberflächenbeschichtungen verändern Werkstoffeigenschaften grundlegend, schützen vor Verschleiß, weisen ab und filtern sogar. Es entstehen Materialkombinationen aus Metall, Kunststoff, Holz, Glas oder Keramik mit bisher undenkbaren Eigenschaften.

Die Fachmesse mit übergreifendem Ansatz

Internationale Leitmesse der Oberflächentechnik

In Hannover erleben Sie die ganze Bandbreite der Oberflächentechnologie, nicht nur Ausschnitte. Von der Galvanotechnik über die industrielle Lackiertechnik bis hin zur Plasma-Oberflächen- und Mikromaterialbearbeitung. Dazu stellen wir Ihnen neue Prüfverfahren und Optionen zur Qualitätssicherung vor.

Aussteller werden

Neue Werkstoffe sind gefragt

Sämtliche Industriezweige stehen unter einem hohen Rationalisierungsdruck und müssen auf neue Umweltverordnungen reagieren. Im Fokus der SurfaceTechnology stehen deshalb insbesondere die Energie-, Material- und Ressourceneffizienz im Beschichtungsprozess. Vor Ort lernen Sie Innovationen aus allen Bereichen der Oberflächen-Prozesskette kennen – und sehen, wie Sie konkret davon profitieren können.

Themen & Programm 2015

In zahlreichen Sonderausstellungen und Foren können Sie zudem Ihre drängendsten Themen weiter vertiefen. Darunter:

Sonderausstellungen


Sonderschau "Welt der Oberfläche"

Die Sonderschau „Welt der Oberfläche“ bleibt Ihnen als interessiertem Fachbesucher nichts schuldig und bleibt vor allem in keinster Weise nur an der „Oberfläche“. Hier können Sie wirklich zu den wichtigsten Innovationen aus allen Bereichen der Prozesskette im Bereich „Surface Technology“ vordringen.

Sie sind dabei, wenn in Sachen Vorbehandlung, Galvanisieren, Verfahrenschemie, Anlagetechnik, Qualitätssicherung oder Prüfverfahren die neuesten Lösungen präsentiert werden.

Stand Aussteller



Praxispark "Kompetenzzentrum für Oberflächentechnik"

Theorie muss nicht immer grau sein, aber die Praxis bietet dennoch ein paar entscheidende Vorteile – ganz besonders wenn man sie als Fachbesucher auf einer Messe vor Augen geführt bekommt. Und genau darauf dürfen Sie sich in diesem Themen- und Praxispark freuen.

Organisiert von der AB Anlagenplanung GmbH erleben sie hier eine voll funktionsfähige Beschichtungsanlage in Aktion, auf der die neuesten Produkte der Aussteller zum Einsatz kommen. Das sollten Sie nicht verpassen!

Stand Aussteller



IVAM-Produktmarkt "Micro, Nano & Materials"

Wenn Sie sich für Schlüsseltechnologien wie Mikro- und Nanotechnik, Photonik oder neue Materialien interessieren, ist dieser Themenpark die allererste Anlaufstelle für Sie. Treffen Sie Aussteller, die Ihnen nicht weniger als die aktuellsten Trends in diesen Disziplinen zeigen und dabei immer auch Einsatzmöglichkeiten in industriellen Prozessen zur Schau stellen.

Stand Aussteller



VDMA Gemeinschaftsstand

Unter der Obhut des Verbandes des deutschen Maschinen- und Anlagebaus stehen Energiesparpotenziale hier im Mittelpunkt. Ein Thema also, das jeden angeht – ganz besonders natürlich auch Sie als Fachbesucher.

Hier zeigen Ihnen insbesondere Unternehmen aus den Bereichen Lackiertechnik, Strahltechnik und Industrielle Plasma-Oberflächentechnik, wie der Ressourcen- und Energieverbrauch weiter optimiert werden kann.

Stand Aussteller


Anzeige