Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
Global Business & Markets

130 Standorte in mehr als 90 Ländern!

Umfassendes Know-how für internationale Geschäftsbeziehungen bringt das Experten-Netzwerk der deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) mit zur HANNOVER MESSE 2016.

17.04.2016
AHK-Logo

Als offizielle Vertretungen der deutschen Wirtschaft sind die Auslandshandelskammern an 130 Standorten in mehr als 90 Ländern präsent. Koordiniert wird das weltweite Netzwerk der AHKs vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der als Partner der Deutschen Messe in Halle 3 den Themenbereich "Global Business & Markets" als größte Außenwirtschaftsveranstaltung Europas mit Leben erfüllt.

Auf dem Stand finden die Besucher der HANNOVER MESSE 2016 beste Voraussetzungen vor, um mit Marktkennern die wichtigsten Fragen zum Geschäftserfolg an 47 Standorten - von Algerien bis Vietnam - zu erörtern. Aus Europa werden 20 AHK-Experten vor Ort sein, aus dem Asien-Pazifik-Raum 12, aus der Mena-Region 5, aus Afrika 2, aus Nordamerika mit dem Partnerland USA 5, ergänzt um 3 weitere AHK-Experten aus Mittel- und Südamerika. Sie vermitteln aus erster Hand vielschichtige Erfahrungen und umfassendes Know-how, was für die Anbahnung internationaler Geschäftsbeziehungen von großem Wert sein kann. Zudem unterstützen die AHKs Interessenten mit wertvollen Marktinformationen, individueller Markteinstiegsberatung sowie der Erarbeitung entsprechender Strategien. Darüber hinaus bieten die AHKs für Unternehmen, die an mehreren Auslandsmärkten interessiert sind, ihre Dienstleistungen auch länderübergreifend im Verbund an.

Deutscher Industrie- und Handelskammertag – DIHK (D-10178 Berlin), Halle 3, Stand H33/1, Thema: Global Business & Markets

Video

DIHK auf der HANNOVER MESSE

Auf der HANNOVER MESSE 2017 konnten Sie DIHK direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige