Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
Integrated Automation, Motion & Drives

3D mal zwei

Eine Lasersensorik, die in bis zu sechs Dimensionen arbeitet, bringt die LEONI protec cable systems GmbH erstmals mit zur HANNOVER MESSE 2016 – das neue Kalibriersystem advintec 6D Laservermessung dient der Inline-Vermessung von Greifern und Bauteilen.

24.04.2016
LEONI

In der Prozessautomation stellt die präzise Vermessung von Greifern oder gegriffener Bauteile im Bereich des Präzisionshandlings - beispielsweise für Powertrain-Anwendungen oder zur Vermessung von Motorenteilen und Getriebeteilen - eine große Herausforderung dar. Die LEONI protec cable systems GmbH aus Hannover hat sich dieser erfolgreich gestellt und präsentiert den Messebesuchern in Hannover nun mit der advintec-6D-Laservermessung ein System, dass inline und vollautomatisch das korrekte Greifen von Bauteilen beziehungsweise die korrekte Vermessung von Greifern und Bauteilen sicherstellt.

Eine Lasersensorik, die in bis zu sechs Dimensionen arbeitet, ist dabei kennzeichnend für die advintec-6D-Laservermessung, sodass sowohl Änderungen beim Greifer als auch bei der Bauteilposition frühzeitig erkannt und online korrigiert werden können. Das hilft nicht nur Kollisionen zu vermeiden, sondern trägt auch dazu bei, die Positioniergenauigkeit zu optimieren. Die hoch präzise advintec-6D-Laservermessung erfolgt ohne Hilfsmittel oder Referenzbauteile, was zur Kosteneffizienz beiträgt, zudem erfolgt die automatische Korrektur des Roboterprogramms unmittelbar und automatisch im laufenden Produktionsprozess. Der Wegfall manueller Programmkorrekturen, die einfache Integration und Handhabung sowie die einfache Inbetriebnahme über das mitgelieferte Roboterprogramm sollen ebenfalls zur Kostenersparnis im Vergleich zu herkömmlichen mechanischen Systemen beitragen. Die Steigerung der Anlagenverfügbarkeit, die Qualitätssicherung der Produkte, eine problemlose Skalierbarkeit sowie Standardisierbarkeit sind weitere Vorteile der advintec-6D-Laservermessung.

LEONI protec cable systems GmbH (D-30539 Hannover), Halle 17, Stand E42, Thema: Application Park Robotics, Automation & Vision, Partner bei Application Park

Video

LEONI protec cable systems auf der HANNOVER MESSE

Auf der HANNOVER MESSE 2017 konnten Sie LEONI protec cable systems direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige