Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
wechseln zu:
Industrie 4.0

Ähnlichkeitssuche bringt die Produktion schneller an den Start

Plümat setzt künftig auf PARTsolutions von Cadenas. Die Teileerkennung dient insbesondere zur automatisierten Beschleunigung von Einrichtungsprozessen zu Beginn der Produktion.

26.07.2018
HMI-ID07-044kt_pluemat_02
Ähnlichkeitssuche bringt die Produktion schneller an den Start (Bild: PLÜMAT Maschinenbau Vertriebs GmbH)

Plümat ist ein global agierender Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Pharmaindustrie. Durch die Einführung von PARTsolutions von Cadenas erhofft sich das Unternehmen, die Vorbereitungs- und Einrichtungsphase an Maschinen im Vorfeld der Teileproduktion deutlich zu beschleunigen. Als Bestandteil von PARTsolutions ist die geometrische Ähnlichkeitssuche GEOsearch in der Lage, ähnliche und gleiche Bauteile automatisch zu identifizieren. Erkennt das Programm im Vorfeld der Herstellung eines neuen Objekts ähnliche Bauteile, die bereits in der Vergangenheit produziert wurden, schlägt sie auf Basis bereits bestehender Daten aus vorigen Aufträgen geeignete Maschinen sowie Informationen zu deren Einrichtung und zum CNC-Programm vor.

Die smarte Erkennungslösung ermöglicht somit vielfach den Verzicht auf eine zeitintensive manuelle Planung und Einrichtung. Darüber hinaus arbeitet PARTsolutions sowohl mit der CAD-Lösung SolidWorks als auch der PLM-Software von keytech zusammen. Mit dem classmate Finder hat simus systems bereits eine ähnliche Lösung zur automatisierten geometrischen Ähnlichkeitssuche im Angebot.

Anzeige