Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

Alles fließt – Wasserkraft als saubere Energiequelle

Beim Forum Erneuerbare Energien geht es um den optimalen Energiemix

31.03.2014
BDW

Das Forum Erneuerbare Energien, das der Bundesverband Erneuerbare Energien gemeinsam mit der Deutschen Messe AG als Vortrags-Programm im Rahmen der HANNOVER MESSE organisiert, geht 2014 in die dritte Runde. Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Forschung diskutieren über Produkte, Dienstleistungen und Lösungen für einen nachhaltigen, sicheren und wettbewerbsfähigen Energiemix – auch die Wasserkraft wird ein Thema sein.

Wasserkraft ist ein sauberer und verlässlicher Energieträger. Rund 7.500 Wasserkraftanlagen stehen zurzeit in Deutschland. Insgesamt haben nach Angaben des Bundesverbands Deutscher Wasserkraftwerke e. V. (BDW) alle Wasserkraftanlagen in Deutschland zusammen eine installierte Leistung von 4.300 Megawatt. Die Stromproduktion aus Wasserkraft schwankte laut BDW in den vergangenen Jahren je nach Niederschlagsmenge zwischen 20.000 und 29.000 Megawattstunden. Damit können zwischen 800.000 und 1,2 Millionen Haushalte mit Strom versorgt werden. Der BDW setzt sich für den weiteren Ausbau der Wasserkraft ein. Unter dem Titel "Wasserkraft: die alte und neue Welt der Energiewende" beleuchtet BDW-Präsident Hans-Peter Lang dieses Thema beim Forum Erneuerbare Energien in Halle 27, Stand E18 (7. April, 16.20 Uhr). Günther Oettinger, EU-Kommissar für Energie, spricht ebenfalls am Messe-Montag über die Energiewende im europäischen Kontext (14.10 Uhr) und Ministerpräsident Stephan Weil betrachtet die Energiewende aus niedersächsischer Sicht (Messe-Dienstag, 11.30 Uhr). Zahlreiche weitere Vorträge sowie Podiumsdiskussionen erwarten die Besucher beim Forum Erneuerbare Energien auf der internationalen Leitmesse Energy.

zu den Aussteller Informationen

Anzeige