Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

Auf dem Weg zum Holodeck

Autodesk präsentiert integrierte Lösungen für das Digital Prototyping

10.04.2014
Autodesk

Die Wege von einer Idee bis zum fertigen Produkt sind lang – und meist auch sehr steinig. Die Komplexität der Lösungen nimmt immer weiter zu, bei gleichzeitig steigendem Zeit- und Kostendruck. Da ist es natürlich hilfreich, für den ganzen Weg eine verlässliche Begleitung an der Seite zu haben – eine Begleitung wie Digital Prototyping, die sämtliche Daten aller Phasen und Disziplinen eines Entwicklungsprozesses in einem digitalen Modell integriert. Digital Prototyping ermöglicht nicht nur eine bessere Konstruktion, sondern hilft bereits am Monitor bei der Visualisierung, Überprüfung und Optimierung des Produkts. Besuchern der HANNOVER MESSE 2014 präsentiert die Autodesk GmbH jetzt ihre Softwarelösungen für ein besonders effizientes Digital Prototyping.

Ein Kernprodukt ist dabei die Autodesk Product Design Suite. In ihr vereinen sich die wichtigsten Autodesk-Lösungen für alle Phasen einer Produktentwicklung: beginnend bei der Konzepterstellung über die Konstruktion bis hin zum internen Datensharing und der Ausarbeitung von Alternativmodellen. Ein besonderer Baustein der Suite ist Autodesk Inventor. Die 3-D-CAD-Software bietet Werkzeuge für die mechanische 3D-Konstruktion, Dokumentation und Produktsimulation und hilft bei der Konstruktion sowie Validierung von Produkten noch vor der Fertigung. Eine aktuelle Version der Autodesk Factory Design Suite, mit der digitale Fabrikmodelle erstellt werden können, wird ebenfalls am Stand des Softwareherstellers zu sehen sein. Sie ermöglicht dank einer schnellen Bewertung verschiedenster Planungsvarianten, die beste Lösung noch vor dem Aufbau einer Betriebsanlage zu ermitteln.

Zu den Aussteller Informationen

Zum Video

Anzeige