Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

Auf ein Bier!

Boy GmbH produziert auf der Messe Biergläser aus Polycarbonat – und lässt diese nicht ungefüllt …

05.03.2014
boy_60e

Der deutsche Maschinenbau genießt weltweit einen exzellenten Ruf, der sich über lange Zeit hart erarbeitet wurde. Um diese glänzende Ausgangslage zu erhalten und immer wieder aufs Neue zu bestätigen, bedarf es aber stetiger Weiterentwicklung und Vervollkommnung. Was diesbezüglich in dem Segment Spritzguss möglich ist, zeigt die mittelständische Dr. Boy GmbH & Co. KG mit der vollautomatisierten Fertigungszelle BOY 60 E auf der HANNOVER MESSE 2014, die auf dem Stand des Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff (IMKK) in Halle 6 Biergläser aus hochtransparentem Polycarbonat produzieren wird.

Die BOY 60 E ist mit der mehrfach patentierten Multi-Touch-Steuerung Procan ALPHA® 2 ausgestattet sowie optional mit dem Beheizsystem EconPlast, das bis zu 50 Prozent weniger Energie für das Plastifizieren der Kunststoffe benötigt. Die auf der BOY 60 E gefertigten Gläser werden automatisch dem Werkzeug entnommen, dann mit einem Laser der Firma Bluhm Systeme GmbH beschriftet und anschließend auf einem Förderband abgestellt. Die Westerwald-Brauerei H. Schneider GmbH & Co. KG, Hersteller des beliebten Hachenburger Bieres und ebenfalls als Partner des IMKK auf der diesjährigen HANNOVERMESSE, stellt dabei sicher, dass die Gläser ihren Zweck erfüllen...

zu den Ausstellerinformationen

Anzeige