Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
wechseln zu:
Research & Technology

Augmented Reality im Kampf gegen Feinstaub und Lärm

Gemeinsam mit der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH forscht die Frankfurt University of Applied Sciences an einem Projekt zur Ressourcenschonung und zur gleichzeitigen Verbesserung der Luft- und Lebensqualität für die Menschen in der Stadt.

05.04.2018
Frankfurt_UAS_FIT.
Frankfurt UAS FIT

Im Herzen der Metropolregion Frankfurt Rhein Main gelegen, steht die Frankfurt University of Applied Sciences (UAS) für praxisnahe Innovationen. Insbesondere wenn es um anwendungsorientiertes wissenschaftliches Know-how und die Lösung von Herausforderungen in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziales geht, ist die UAS-Abteilung "Forschung Innovation Transfer" (FIT) der richtige Ansprechpartner. Auf der HANNOVER MESSE 2018 präsentiert die UAS gemeinsam mit der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES) jetzt ein Projekt zur Ressourcenschonung und zur gleichzeitigen Verbesserung der Luft- und Lebensqualität für die Menschen in der Stadt. Dazu werden mit der Unterstützung des Landes Hessen die Potenziale eines Müllsammelfahrzeugs mit neuem Erdgas-elektrischen Hybridantrieb im Vergleich zum bisherigen Dieselantrieb getestet. Dabei werden unter anderem erstmals Abgas- und Lärmemissionen der dieselbetriebenen Müllsammelfahrzeuge im Echtbetrieb gemessen und erfasst.

Die akkurate Platzierung der dazu notwendigen Mess-Sonden, insbesondere der Mikrofone, erfordert in der Praxis oft langwierige Ausrichtungsarbeiten zum Objekt. Bisher bediente man sich dafür entweder komplizierter Hilfskonstruktionen oder verließ sich gar auf das Augenmaß, was gerade bei handgeführten Mess-Sonden naturgemäß oft zu Ungenauigkeiten führen konnte. Dank der Möglichkeiten von Augmented Reality bieten sich jetzt aber neue Lösungsansätze zur exakten Positionierung der Mess-Mikrofone. Statt der bisherigen physikalischen Hilfskonstruktionen kommen jetzt auf einer Datenbrille eingespielte virtuelle Gitter zum Einsatz, anhand derer sich die Sonden einfach und präzise ausrichten lassen. Dies verbessert nicht nur die Effizienz, auch die Ergebnisqualität nimmt durch den Entfall schallfeldbeeinflussender Konstruktionen signifikant zu. Besucher der HANNOVER MESSE bekommen am Stand der UAS übrigens die Gelegenheit, sich selbst mit einer AR-Datenbrille einen Eindruck vom Emissionsverhalten eines Müllsammelfahrzeugs zu verschaffen.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Frankfurt UAS - FIT auf der HANNOVER MESSE

Nutzen Sie die persönlichen Kontaktmöglichkeiten auf der HANNOVER MESSE 2018: Besuchen Sie Frankfurt UAS - FIT direkt vor Ort und lassen Sie sich live die neuesten Produkte und Services präsentieren. mehr

Anzeige