Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
Integrated Energy

"Beim Klimaschutz geht es um alles."

Statement von Dr. Jochen Köckler, Vortsandsvorsitzender der Deutsche Messe AG, zur 23. Klimakonferenz in Bonn

08.11.2017
HM16_H19_13_1510814.large
Statement von Dr. Jochen Köckler, Vortsandsvorsitzendem der Deutsche Messe AG, zur 23. Klimakonferenz in Bonn

Beim Klimaschutz geht es um alles. Um unsere Existenz, Frieden, Wohlstand für alle – all das hängt direkt davon ab, ob wir nachhaltiger mit unseren Ressourcen umgehen und CO2-Emissionen radikal reduzieren.

Deshalb schauen wir mit großem Interesse auf die 23. Weltklimakonferenz , die vom 6. bis zum 17. November in Bonn stattfindet. Es ist jetzt die Zeit zu handeln. Jedes Zögern, jeder Rückschritt verschlechtert unsere Zukunftsprognose.

Diplomaten, Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft aus aller Welt stellen in Bonn die Weichen. Ein Handeln aber wird erst möglich durch neue Technologien. Nicht einmal ein halbes Jahr nach der Weltklimakonferenz – vom 23. bis 27. April 2018 – geht es genau um solche Lösungen zum Klimaschutz auf der HANNOVER MESSE , der Weltleitmesse der Industrie. Energieinfrastrukturen für E-Mobilität, dezentrale Energieversorgung, flexible Stromsysteme, Netzstabilität bei erhöhtem Anteil erneuerbarer Energien, stationäre Speicherung sowie Energieeffizienz in Produktion – das sind die Hebel, mit denen Klimaschutz vom Vorhaben zur Realität werden kann.

Anzeige