HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
wechseln zu:
Sektorkopplung

Dell und Microsoft bieten gemeinsam industriefertige IoT-Lösungen

Weil Industrieunternehmen der Start ins Industrial Internet of Things oft schwerfällt, haben sich die beiden Branchengrößen zusammengetan und schnüren ein durchgängiges Edge-Paket für typische Anwendungsfälle.

31.05.2018
HMI-ID05-051br_VMware
Dell und Microsoft bieten gemeinsam industriefertige IoT-Lösungen (Foto: VMware, Inc)

Dell Technologies und Microsoft werden zukünftig als Partner eine gemeinsame, durchgängige IoT-Lösung für Industrieunternehmen anbieten. Die Kombination von IoT-Anwendungen und -Services von Microsoft Azure am Netzwerkrand, dem VMware Pulse IoT Center und Dell Edge Gateways als IoT Devices soll Firmen die IoT-Implementierung erleichtern und eine sichere Lösung zur konsistenten Verwaltung der Infrastruktur vom Endgerät bis in die Cloud ermöglichen.

Unterstützt werden IoT-Szenarien wie vorausschauende Wartung, Transparenz der Lieferkette und eine Vielfalt weiterer Anwendungsfälle. Das VMware Pulse IoT Center dient dabei als Management- und Überwachungsbrücke zwischen der Hardware (Dell Edge Gateways oder anderen zertifizierten Edge-Systemen), vernetzten Sensoren sowie kabelgebundenen und drahtlosen Geräten und Microsoft Azure IoT Edge. Für Kunden und Channel-Partner von Dell Technologies und Microsoft soll die neue IoT-Lösung ab der zweiten Jahreshälfte 2018 erhältlich sein.