Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

Die Schotten erhöhen den Druck

VERT Rotors UK präsentiert den Highly Efficient Conical Screw Compressor (HRC)

26.03.2014
Vert Rotors

Möchte man das Volumen eines Gases reduzieren, muss man es komprimieren, also verdichten. Die Geräte, die das für uns erledigen, heißen entsprechend Kompressoren oder Verdichter – und die gibt es in den unterschiedlichsten Bauformen. Eine der gängigsten dürfte der Schraubenverdichter sein, dessen Grundidee auf das Jahr 1878 zurückgeht, was ihn zu einem entsprechend ausentwickeltem Stück Alltagstechnik machen dürfte. Das hat das VERT Rotors UK Limited aus Edinburgh jedoch nicht davon abgehalten, sich des Prinzips noch einmal ganz von vorne anzunehmen – um am Ende mit einer vollkommenen Neuentwicklung aufwarten zu können. Auf der HANNOVER MESSE 2014 präsentieren die Schotten nicht ohne Stolz ihren Highly Efficient Conical Screw Compressor (HRC).

Der innovative Helical Rotary Compressor (HRC) arbeitet weit effizienter als herkömmliche Schraubenkompressoren mit einer 25 bis 50 Prozent höheren maximalen Kompression bei einem Drittel der herkömmlichen Baugröße. Das Prinzip des HRC beruht auf zwei konischen, schraubenförmigen Kegeln, die ineinander rotieren. Aufgrund einer dezentralen Achslagerung des inneren Rotors entstehen sich verjüngende Kammern, die das einströmende Gas entsprechend verdichten. VERT Rotors vertreibt seine Erfindung vor allem als individuelles 3-D-CAD-Modell, basierend auf den Anforderungen an Druck und Leistung des jeweiligen Kunden. Diese können dann die entsprechend geplanten HRC bei etablierten Herstellern fertigen lassen.

zu den Aussteller Informationen

zum Video

Anzeige