HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
wechseln zu:
Industrie 4.0

Ein guter Grund umzuswitchen!

Die Lapp Group ergänzt ihr Portfolio für Industrial Ethernet Systeme um aktive Netzwerkkomponenten: Unter dem Markennamen ETHERLINE® ACCESS stellen die Kabel-Spezialisten auf der HANNOVER MESSE 2018 managed und unmanaged Switches in gewohnter Lapp Qualität vor.

19.04.2018
Etherline Switches - LAPP
ETHERLINE® ACCESS der Lapp Group

Welches Problem löst das Produkt?

Switches koordinieren den Datenverkehr in Ethernet-Netzwerken – immer häufiger auch in industriellen Anwendungen, wo es verstärkt auf hohe Geschwindigkeiten und vor allem auf höchste Ausfallsicherheit ankommt. Deshalb stellt die Lapp Group unter dem Markennamen ETHERLINE® ACCESS als aktive Netzwerkkomponenten neue Switche für Industrial Ethernet Systeme vor, um ab sofort auch in diesem Bereich alles aus einer Hand anbieten zu können. Denn wenn eine sichere Kommunikation im Industrial Network gewährleistet sein soll, sind neben zuverlässigen Datenleitungen und Steckverbindern sowie entsprechendem Zubehör auch verlässliche Switches unabdingbar. Aus diesem Grund gibt es nun die neuen ETHERLINE® ACCESS Switche in bewährter Lapp Qualität, mit gewohnt hoher Verfügbarkeit und mit dem bekannten Service.

Verfügt das Produkt über ein Alleinstellungsmerkmal?

Da Produktionsprozesse in der Industrie eine hohe Verfügbarkeit des Datennetzwerks voraussetzen, empfehlen sich Switche mit integrierter Ringredundanz, weil sie die Verfügbarkeit signifikant erhöhen. Die Ringredundanz ist bei den neuen ETHERLINE® ACCESS Switches besonders schnell und einfach einzurichten, so dass sie für eine sehr große Ausfallsicherheit in der industriellen Kommunikation sorgen.

Was ist der Hauptvorteil des Produkts für Kunden?

Als Hauptvorteil der neuen ETHERLINE® ACCESS Switches ist vor allem ihre Rekonfigurationszeit zu nennen, die bei weniger als 20 Millisekunden bei bis zu 250 Switches im Ring liegt.

Inwiefern spiegeln die Produkte den Gedanken der Vernetzung (von Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder Prozessen) wider?

Da Industrial Ethernet Switche die Grundlage in einem industriellen Netzwerk bilden, tragen die neuen ETHERLINE® ACCESS Switches ganz entscheidend zu einer durchgängigen Kommunikation in der Smart Factory bei.

Was ist noch wichtig?

Mit der Vorstellung der neuen ETHERLINE® ACCESS Produkte gibt LAPP auf der HANNOVER MESSE 2018 den Startschuss für den Aufbau eines breiteren Lösungsportfolios, um als einer der weltweit führenden Produzenten von Kabeln, Leitungen, Kabelzubehör und Systemen auf höchstem Qualitätsniveau künftig noch besser als Anbieter für die industrielle Datenkommunikation aufgestellt zu sein.

U. I. Lapp auf der HANNOVER MESSE

Auf der HANNOVER MESSE 2018 konnten Sie U. I. Lapp direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr