Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
ComVac

Eine fast schon alternativlose Alternative

Wenn es auf Baustellen darauf ankommt, Druckluft möglichst leise, emissionsfrei und auch noch kostengünstig zur Verfügung zu stellen, sind die neuen Baukompressoren mit Elektro-Antrieb von KAESER eine perfekte Alternative zu bisherigen Lösungen.

04.04.2017
Kaeser Elektro-Baukompressor

Baukompressoren sind mobile Verdichter, die speziell für den Einsatz auf Baustellen konzipiert sind. Die durch den Baukompressor erzeugte Druckluft dient dabei zum Betreiben verschiedenster Geräte wie Bohrhämmer, Reinigungsgeräte, Putzmaschinen oder Farbspritzgeräte. Angetrieben werden die klassischen Baukompressoren bisher meist durch Benzin- und vor allem Dieselmotoren – verbunden mit den damit einhergehenden Vor- und Nachteilen. Wenn es aber auf besonders leise, emissionsfreie und auch noch kostengünstige Drucklufterzeugung ankommt, sind Baukompressoren mit Elektroantrieb im Vergleich zu herkömmlichen Modellen eine lohnende Alternative. Auf der HANNOVER MESSE 2017 präsentiert daher das oberfränkische Familienunternehmen KAESER, einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Druckluft, drei Modelle seiner erfolgreichen Mobilair-Baureihe in einer zusätzlichen Variante mit Elektroantrieb.

Die für die Mobilair-Modelle M27, M31 und M50 angebotenen Elektromotoren leisten zwischen 15 und 25 Kilowatt, daraus resultieren Luft-Liefermengen zwischen zwei und fünf Kubikmeter die Minute bei Drücken zwischen sieben und 14 bar. Mit ihren oben genannten Vorteilen sind die leisen und sauberen Maschinen Türöffner für besonders sensible Bereiche. Ob in Umweltzonen, in der Nähe von Krankenhäusern oder im Inneren von Gebäuden, die e-power Kompressoren von KAESER machen überall nicht nur eine gute Figur, sie leisten auch gute Arbeit. Selbst auf Großbaustellen, die ja in der Regel gut mit Strom versorgt sind, soll sich ihr Einsatz rechnen. Denn Strom ist meist deutlich billiger als Kraftstoff, zudem fallen die Wartungskosten weit geringer aus. Und auch im Tunnelbau oder als Überbrückungskompressor für eine Industriestation sind sie wertvolle Helfer.

Kaeser Kompressoren auf der HANNOVER MESSE

Auf der HANNOVER MESSE 2018 konnten Sie Kaeser Kompressoren direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige