Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

Hüftgold

CeramTec stellt technische Keramik für den Einsatz in medizintechnischen Geräten und in der Endoprothetik vor

05.04.2014
Association of Ceramic Industry

So umfangreich die Vorteile keramischer Hochleistungswerkstoffe sind, so vielfältig sind die Einsatzgebiete für daraus bestehende Bauteile. Ob in der Elektronik, der Energie- und Umwelttechnik, im Fahrzeug- und Automobilbau oder im Geräte- und Maschinenbau – es gibt kaum mehr Bereiche, die ohne technische Keramik auskommen. Mit mehr als 100 Jahren Entwicklungs- und Produktionserfahrung gehört die CeramTec GmbH weltweit zu den führenden Herstellern von Hochleistungskeramik; sie bringt diese Werkstoffe nicht nur in den genannten Branchen erfolgreich zum Einsatz, sondern auch in dem besonders anspruchsvollen Umfeld der Medizintechnik. Die ganze Bandbreite innovativer Möglichkeiten präsentiert CeramTec jetzt auf der HANNOVER MESSE 2014.

Die außergewöhnliche Körperverträglichkeit von Hochleistungskeramik – gepaart mit ihrer hohen Verschleißarmut – ermöglicht Medizinern aus vielen Fachbereichen eine optimale Versorgung der Patienten und hilft diesen damit immer öfter, den Alltag wieder ganz normal zu bewältigen. Im Schnitt wird bereits jede Minute auf der ganzen Welt eine Hüftgelenksprothese mit CeramTec BIOLOX® Komponenten implantiert. Hochleistungskeramik von CeramTec kommt aber nicht nur im Körper der Patienten zum Einsatz, auch komplexe medizinische Geräte wie Nierensteinzertrümmerer profitieren von den einzigartigen Eigenschaften des vielseitigen Werkstoffs.

Zu den Aussteller Informationen

Zum Video

Anzeige