Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

IMTS 2016

Starke Nachfrage: die Messen der Deutschen Messe auf der IMTS 2016

04.12.2015
News Messe IMTS 2016

Wie hoch ist das Interesse in den USA an hochentwickelter Produktionstechnologie? Ein Blick auf den Anmeldungsstand der fünf Industriemessen, die die Deutsche Messe vom 12. bis 17. September 2016 im McCormick Place in Chicago ausrichtet, liefert die Antwort: enorm hoch. Die Veranstaltungen beanspruchen die doppelte Fläche im Vergleich zu 2014. Die Partnermesse IMTS – International Manufacturing Technology Show verzeichnet einen aktuellen Zuwachs von zehn Prozent bei der Ausstellungsfläche und 16 Prozent bei der Ausstellerbeteiligung.

Die Ausweitung des Portfolios der Deutschen Messe auf der IMTS spiegelt die Rückkehr der Produktion in die USA wider. 2012 wurde die Industrial Automation NORTH AMERICA erstmals parallel zur IMTS veranstaltet. 2014 folgte die MDA NORTH AMERICA . In 2016 feiern gleich drei Messen Premiere: die ComVac NORTH AMERICA , die Industrial Supply NORTH AMERICA und die Surface Technology NORTH AMERICA . Die fünf Messen stehen für folgende Branchen: Industrieautomation, Antriebs- und Fluidtechnik, Druckluft- und Vakuumtechnik, industrielle Zulieferung und Leichtbau sowie Oberflächentechnik

Nach Umfragen, die 2014 auf der IMTS, der Industrial Automation NORTH AMERICA und der MDA NORTH AMERICA durchgeführt wurden, fanden 86 Prozent der Besucher Lösungen für bestimmte Produktionsprobleme. 85 Prozent wollten binnen eines Jahres einen Kauf zu tätigen, während 64 Prozent neue Geschäftskontakte anbahnten. Zu den zentralen Trends der 2016er Messen der Deutschen Messe in Chicago gehören der "SMAC Stack" (Social, Mobile, Analytics, Cloud), der es Unternehmen ermöglicht, Entwicklungen zu beschleunigen sowie Kunden zu binden; das industrielle Internet der Dinge zur Automatisierung von Produktion und Instandhaltung zugunsten von Zeitersparniss für Forschung und Entwicklung und das Next-Shoring (die Entwicklung und Herstellung von Produkten näher an dem Ort, an dem sie verkauft werden), wodurch Produktionskontrolle und -effizienz verbessert werden.

China, Deutschland, Frankreich, Italien und Taiwan sind 2016 mit Länderpavillons vertreten. Die National Fluid Power Organization (NFPA) richtet den Fluidtechnik-Bereich der MDA NORTH AMERICA aus. Auf der Ausstellerseite sind Unternehmen wie Beckhoff, B&R, Hawe, igus, Mitsubishi, Rockwell Automation, THK, Turck oder Wittenstein vertreten. Drei Konferenzen runden das Messeprogramm der Deutschen Messe ab. Am 13. September richtet der Verlag GIE Media drei Sequenzen – MDA plus ComVac , Industrial Supply und Surface Technology – für Entwicklungs-, Produktions- und Prozessingenieure sowie Fabrik- und Einkaufsleiter aus. Am 14. September folgt der Verlag CFE Media mit seinem Global Automation & Manufacturing Summit. Ebenfalls am 14. September organisiert die NFPA eine Sequenz zum Thema Fluidtechnik.

Hannover Fairs USA, Inc., die US-Tochter der Deutschen Messe, richtet die I ndustrial Automation NORTH AMERICA , die MDA NORTH AMERICA , die ComVac NORTH AMERICA , die Industrial Supply NORTH AMERICA und die Surface Technology NORTH AMERICA in Kooperation mit der AMT – Association For Manufacturing Technology aus. Die fünf Messen finden parallel zur IMTS 2016 statt und gehören zum " HANNOVER MESSE Worldwide "-Portfolio der Deutschen Messe.

Anzeige