Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
Digital Factory

Innovative Simulanten

Die Altair Engineering GmbH zeigt in Hannover die neueste Version ihrer HyperWorks CAE Plattform, innovative Entwicklungsprozesse für moderne Fertigungsmethoden und Lösungen für die Entwicklung von Smart Devices.

10.04.2017
Altair Smart Devices

Im Umfeld der Industrie 4.0 stehen Ingenieure oft vor ganz neuen Herausforderungen bei der Entwicklung von Produkten, müssen sie doch das komplette, meist sehr komplexe mechatronische System einer Produktlösung, inklusive Struktur, Sensoren, Aktuatoren, Steuerung und vieles mehr zu einem funktionierenden Ganzen zusammenfügen. Auf der HANNOVER MESSE 2017 stellt die Altair Engineering GmbH daher jetzt Lösungen und Methoden für simulationsgetriebene Innovation vor und zeigt anhand von Technologiedemonstratoren und Kundenbeispielen, wie diese erfolgreich in der Entwicklung innovativer Produkte eingesetzt werden können.

Die Herausforderungen bei der Entwicklung von Smart Devices demonstrieren die Böblinger dabei anhand eines virtuellen kollaborativen Roboters (Cobot) – und zeigen dabei auch gleich Wege auf, diese anzunehmen. So lassen sich beispielsweise in der HyperWorks-Umgebung die Konnektivität des Cobots, die Erfassung des Umfeldes durch Sensoren, die Steuerung und Regelung der Antriebe sowie deren Effizienz simulieren und anpassen. Die Systemsimulation dient zudem der Lastermittlung für die Topologieoptimierung, mit der sich Leichtbaustrukturen durch organische Formgebung realisieren lassen. Diese leichten Strukturen sind letztlich Voraussetzung für die geforderte Effizienz bei gleichzeitig hoher Präzision und Arbeitssicherheit.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Altair Engineering auf der HANNOVER MESSE

Auf der HANNOVER MESSE 2018 konnten Sie Altair Engineering direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige