Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
After Show 2016

Integrated Energy – das Energiesystem der Zukunft

In diesem Jahr drehte sich auf der HANNOVER MESSE alles um das Thema "Integrated Energy – das Energiesystem der Zukunft."

29.04.2016
HM16_H27_23_1517584

Gemeint ist die kluge Vernetzung von industriellen Prozessen, Automatisierung, Digitalisierung hin zu einer umweltfreundlichen wie effizienten Erzeugung und Nutzung von Energie in Produktion, Konsum und Mobilität. Und weil ohne Energie in modernen Gesellschaften nichts mehr funktioniert, gibt es für fast alle industriellen Prozesse Berührungspunkte mit der Energiewirtschaft. So rücken Energiethemen in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, denn nur mit nachhaltigen Energiekonzepten lassen sich die Herausforderungen von morgen lösen.

Welche Bedeutung die Leitmesse Energy hatte, unterstreichen die Zahlen: Mehr als 1 200 Aussteller aus aller Welt zeigten auf einer Fläche von rund 43 000 Quadratmetern ihre Dienstleistungen, Produktneuheiten und Lösungen. Dabei hat die diesjährige Partnerschaft mit den USA positive Impulse gegeben: Mehr als 60 Unternehmen, darunter GE und Honeywell, und Forschungsinstitute aus den Vereinigten Staaten präsentieren sich auf der Energy, für die in diesem Jahr der Vizepräsident der Europäischen Energieunion, Maroš Šefčovič, die Schirmherrschaft übernommen hat.

Energy HM16_H27_23_1514913

Unter dem Dach der Energy ist die ganze Bandbreite der Energiewirtschaft abgebildet. Statt sektoraler Betrachtung greift die internationale Leitmesse für integrierte Energiesysteme und Mobilität das zentrale Motto der HANNOVER MESSE auf: Sie baut Brücken zwischen der dezentralen Energieerzeugung aus Wind, Sonne und Biomasse und den nachgelagerten Netzen, die die Energie übertragen, speichern und verteilen. Auf dem Forum "Life Needs Power", das in der Halle 13 stattfand, referierten und diskutierten Experten über die großen technischen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

Energy HM16_H27_23_1514892

Auf der größten Energiemesse der Welt wurden neue Ideen und Lösungen für die Energieversorgung von morgen präsentiert. Die Energy machte in drei Hallen das Energiesystem der Zukunft erlebbar. Darunter effiziente Technologien und Dienstleistungen zur Strom-, Wärme- und Kälteversorgung sowie intelligente Netze und Speichertechnologien.

Von der Erzeugung bis hin zu alternativen Mobilitätslösungen wurde somit die gesamte energiewirtschaftliche Wertschöpfungskette gezeigt. Dabei stand die Integrated Energy Plaza mit einem weltweit einmaligen interaktiven Modell eines kompletten regenerativen Energiekreislaufs im Mittelpunkt.

"Die HANNOVER MESSE ist die weltweit einzige Messe, die das gesamte Energiesystem abbildet. Diesen Ausstellungsschwerpunkt werden wir in Zukunft konsequent ausbauen."

Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG
Anzeige