Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
Integrated Automation, Motion & Drives

Konzentration auf das Wesentliche

Bei ihrer Premiere auf der HANNOVER MESSE konzentriert sich die Hitachi Data Systems GmbH (HDS) auf Big Data mit echtem Nutzwert für Unternehmen und Gesellschaft, von HDS auch als das Internet der wesentlichen Dinge ("IoT that matter") bezeichnet.

22.04.2016
HDS_Banner_Image-01

Hitachi Data Systems (HDS), eine Tochtergesellschaft des weltweit operierenden Industriekonzerns Hitachi, wird in diesem Jahr erstmals als eigenständiger Aussteller auf der HANNOVER MESSE in der niedersächsischen Landeshauptstadt vertreten sein. Als Mitgift hat HDS ihre vielleicht einzigartige Kompetenz in der Verbindung von Information Technology (IT) und Operational Technology (OT) im Gepäck. Interessierte Messebesucher finden HDS auf dem Bitkom Innovation Forum in Halle 7, wo die Japaner unter anderem einen Demopunkt mit Touchscreen-Tisch zum spielerischen Entdecken von One Hitachi Lösungen für eine Smart City der Zukunft präsentieren werden.

Die HDS sieht ihre Hauptaufgabe in der Erstellung von Lösungen zum Informationsmanagement und für die gesellschaftliche Entwicklung – mit den Zielen, Unternehmen erfolgreicheres Agieren zu ermöglichen und der Menschheit dabei zu helfen, sicherer, gesünder und intelligenter zu werden ("Social Innovation"). Dabei konzentriert man sich seitens des Unternehmens auf Big Data mit echtem Nutzwert, von HDS auch als das Internet der wesentlichen Dinge ("IoT that matter") bezeichnet – in Abgrenzung zu IoT-Devices für Consumer wie smarte Blumentöpfe, Fitness-Armbänder oder Haushaltsgeräte. Gemeint sind damit beispielsweise Anlagen für erneuerbare Energie, Züge und Industrieanlagen, ohne die das öffentliche Leben in weiten Teilen still stehen würde.

Hitachi Data Systems GmbH (D-63303 Dreieich), Halle 7, Stand D28, Partner bei Bitkom

Video

Anzeige