HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
wechseln zu:
Integrated Energy

MAN Diesel & Turbo wird MAN Energy Solutions

Mit neuem Namen und Markenauftritt unterstreicht das MAN-Unternehmen seinen strategischen und technologischen Umbau zum System- und Lösungsanbieter – auch für Schifffahrt, Energieerzeugung und Industrieproduktion.

10.07.2018
HMI-ID06-090br_MAN_02
MAN Diesel & Turbo wird MAN Energy Solutions (Foto: MAN SE)

Energy Solutions statt Diesel & Turbo: Das Unternehmen der MAN-Gruppe ändert nicht nur seinen Namen, sondern vergrößert auch sein Angebot . Der weltweit vertretene Anbieter von Turbomaschinen, Großdiesel- und Gasmotoren erweitert sein Portfolio um Hybrid-, Speicher- und digitale Servicetechnologien. In Zukunft will MAN Energy Solutions als System- und Lösungsanbieter nachhaltige Technologien für Schifffahrt, Energieerzeugung und Industrieproduktion zur zentralen Umsatzsäule ausbauen; die strategische Neuausrichtung soll bis 2030 umgesetzt werden.

Großes Potenzial sieht MAN Energy Solutions in Power-to-X-Technologien, mit deren Hilfe sich regenerativ gewonnene Energie in synthetische Kraftstoffe wie zum Beispiel Erdgas umwandeln lässt, aber auch in elektrischer Energie aus erneuerbaren Quellen und dezentralen Kraftwerken. Entscheidend für den Erfolg sind allerdings entsprechende Speicherlösungen. Hierfür hat das Unternehmen gemeinsam mit ABB Schweiz Anfang Juni 2018 die Stromspeicherlösung ETES (Electro-Thermal Energy Storage) vorgestellt. Damit ließen sich ganze Stadtteile mit elektrischem Strom, Wärme und Kälte versorgen.