Anzeige

HANNOVER MESSE 2017, 24. - 28. April

HANNOVER MESSE 2017, 24. - 28. April
Startseite>News>Aktuelle Meldungen

Hoffnungsträger für 1,2 Milliarden Inder

Modi kommt: Erster Deutschland-Besuch auf der HANNOVER MESSE

Der indische Ministerpräsident Narendra Modi, seit Mai 2014 im Amt, kommt zu seinem ersten Deutschland-Besuch auf die HANNOVER MESSE 2015. Dies bestätigte Marc Siemering, Geschäftsbereichsleiter der HANNOVER MESSE am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Neu Delhi. Indien ist im kommenden Jahr Partnerland der weltweit wichtigsten Industriemesse. Gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel wird Modi am Abend des 12. Aprils die HANNOVER MESSE 2015 offiziell eröffnen und am 13. April zum traditionellen Messerundgang starten.

Die Beteiligung als Partnerland der HANNOVER MESSE unterstreicht den ambitionierten wirtschaftspolitischen Kurs des neuen indischen Ministerpräsidenten. Unter dem Slogan "Make in India" wirbt Modi für die Modernisierung der Fabriken und Infrastruktur sowie für mehr ausländische Investitionen in den heimischen Produktionsstandort. Nach Modis Überzeugung ist das produzierende Gewerbe das Rückgrat der indischen Volkswirtschaft. Um sich weiterzuentwickeln, ist das Schwellenland daher an deutscher Infrastruktur, Wissenschaft und Technik interessiert.

Partnerland