Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Wechseln zu:
HANNOVER MESSE News

Willkommen, Fachkräfte!

Das Internetportal "Make it in Germany" wirbt um Fachkräfte für Deutschland

08.04.2014
Germany start-up

Anca aus Rumänien arbeitet als Pflegekraft in München, Sergej aus Tschechien als Arzt in Lüdenscheid und Software-Entwicklerin Maria aus Spanien in Dresden. Auf der Homepage von "Make it in Germany" dem Willkommensportal für Fachkräfte, erzählen sie vom Arbeiten und Leben in Deutschland und ihrem Weg dorthin. Auf der HANNOVER MESSE 2014 präsentiert sich "Make it in Germany" auf dem Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Research & Technology.

2012 ging das Portal online, seitdem wird es stetig ausgebaut – zuletzt wurde es um zwei neue Dossiers zu den Themen Ausbildung und Studium ergänzt, ein Dossier über Selbstständigkeit ist derzeit in Planung. Auch der Bereich "I made it" wurde jüngst um einige Videos erweitert. Internationale Fachkräfte und Arbeitgeber in Deutschland erzählen in kurzen Spots, wie sie sich gegenseitig bereichern. Es sind lebendige Schilderungen über Leben und Arbeiten in Deutschland.

Das Portal gibt wertvolle Tipps – angefangen mit einem Deutschland-Porträt, über eine Liste "In fünf Schritten zum Arbeiten in Deutschland" bis hin zu einer Jobbörse, die offene Stellen in Berufen auflistet, in denen in Deutschland ein Engpass an Fachkräften besteht. Im Quick-Check können Menschen ihre Möglichkeiten ausloten, in Deutschland ins Berufsleben zu starten. Das Messeteam beantwortet vor Ort Fragen zu den Möglichkeiten der qualifizierten Zuwanderung.

2011 hat die Bundesregierung angesichts des sich verschärfenden Fachkräftemangels ein Konzept vorgelegt, um mehr internationale Fachkräfte für Deutschland zu gewinnen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Bundesagentur für Arbeit begleiten die Kampagne mit einer Fachkräfte-Offensive, zu der "Make it in Germany" gehört.

Zu den Ausstellerinformationen

Zum Video

Anzeige