Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
HANNOVER MESSE Worldwide

Deutsche Messe baut HANNOVER MESSE-Portfolio in Nordamerika aus

Neue Partnerschaften mit CMTS in Toronto und FABTECH in Chicago

06.03.2017

Hannover. Mit zwei neuen Partnerschaften baut die Deutsche Messe AG das HANNOVER MESSE-Portfolio in Nordamerika weiter aus. Vom 25. bis 28. September 2017 veranstaltet die Deutsche Messe AG fünf Veranstaltungen – Industrial Automation CANADA, MDA – Motion, Drive & Automation CANADA, ComVac CANADA, parts2clean CANADA und CeMAT CANADA – im Verbund mit der Canadian Manufacturing Technology Show (CMTS). Vom 6. bis 9. November 2017 richtet die Deutsche Messe die Industrial Automation NORTH AMERICA sowie die MDA – Motion, Drive & Automation NORTH AMERICA parallel zur FABTECH im McCormick Place in Chicago aus.

"Die Entscheidung, unsere HANNOVER MESSE-Ableger parallel zur IMTS in Chicago zu veranstalten, hat sich bewährt. Unsere Partnerschaft mit der CMTS ermöglicht uns nun einen hervorragenden Einstieg in den kanadischen Markt. Mit der FABTECH verfügen wir jetzt über eine starke jährliche Präsenz in den USA", sagt der für die HANNOVER MESSE zuständige Geschäftsbereichsleiter Marc Siemering. "Wir bereichern mit unseren Themen die beiden bestehenden Messen und generieren neue Aussteller- und Besuchergruppen für diese beiden etablierten Veranstaltungen."

Die vom Industrieverband SME ausgerichtete CMTS präsentiert Produkte und Lösungen aus den Bereichen Werkzeugmaschinenbau, Metallverarbeitung und moderne Fertigungstechnologien. Die Messe findet alle zwei Jahre im International Centre in Mississauga, Ontario (in der Nähe von Toronto) mit mehr als 700 Ausstellern und 9 000 Besuchern statt. Hannover Fairs Canada, die kanadische Tochter der Deutschen Messe, wird die auf die HANNOVER MESSE bezogenen Messen auf der CMTS veranstalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.industrialtechnology.ca .

Die FABTECH Chicago ist Nordamerikas größte Messe der metallverarbeitenden Industrie im Bereich Schweiß- und Schneidtechnik. Mitveranstalter der FABTECH sind die Industrieverbände Fabricators & Manufacturers Association (FMA), Society of Manufacturing Engineers (SME), Precision Metalforming Association (PMA), Chemical Coaters Association International (CCAI) und American Welding Society (AWS). Zur kommenden Veranstaltung, die vom 6. bis zum 9. November 2017 stattfindet, werden 40 000 Besucher und 1 700 Aussteller erwartet. Hannover Fairs USA, Inc., die US-Tochter der Deutschen Messe, ist für die Partnerschaft mit FABTECH verantwortlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.Automationtechnology.events .

spacer_bg
spacer_bg

Sprechen Sie uns an

spacer_bg