Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >(2016) DNSlab Simulationssoftware

(2016) DNSlab Simulationssoftware

Charakterisierung von porösen Medien für technische Anwendungen

TU Kaiserslautern

Zur Ausstellerseite
Logo (2016) DNSlab Simulationssoftware
Logo (2016) DNSlab Simulationssoftware

Produktbeschreibung

Die DNSlab Simulationsssoftware wurde speziell entwickelt, um poröse Strukturen (Faserstrukturen, Schäume, Sinterstrukturen, Gewebe, Schüttungen) bezüglich Ihrer Eigenschaften in technischen Anwendungen zu charakterisieren. Das 3D Modell der porösen Struktur kann entweder virtuell mit mathematischen Methoden generiert werden, oder es wird importiert aus einer Tomographie. U.a. mittels Strömungs- und Partikelsimulation kann mit der DNSlab Software z.B. die Partikelabscheideeffizienz eines porösen Filtermediums berechnet werden.

Die DNSlab Software schließt damit eine Lücke im aktuellen Angebot an Computer Aided Design (CAD) und Computer Aided Engineering (CAE) Softwaretools. Z.B. können die Ergebnisse der DNSlab Filtrationssimulationen auf der Porenskala als Eingabe für die Simulation eines Filterbauteils mit gängiger Finite-Volumen-Software verwendet werden. Somit stehen dem Entwicklungsingenieur nun alle Softwaretools zur Verfügung, um beliebige konstruktive Varianten eines Filterbauteils schnell und kostengünstig am Computer zu testen und zu bewerten, inklusive dem Einsatz unterschiedlicher poröser Filtermedien.

Alle Produkte dieses Ausstellers

F&E-Projekt

VICINITY

Zu einer digitalen Nachbarschaft, der wir vertrauen könnenweiterlesen

Nachhaltigkeitsbüro - TU Kaiserslautern

Wie lässt sich Nachhaltigkeit in komplexen und dynamischen Organisationsstrukturen strukturell verankern? Die TU Kaiserslautern hat zur Bewältigung dieser relevanten Aufgabe 2016 ein Nachhaltigkeitsbüro gegründet, das neben seiner Hauptaufgabe der Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichts auch gleichzeitig ...weiterlesen

F&E-Projekt

(2016) Modellbasierte Entwickl. für I4.0

Modellbasierte Entwicklung für I4.0weiterlesen

Transfernetz Rheinland-Pfalz

Wissen für die Wirtschaftweiterlesen

(2016) I4.0: Übergreifende Kooperation

Interdisziplinäre Forschung im Kontext der digitalen Transformationweiterlesen

F&E-Projekt

(2016) Offen-Gradient-Magnetabscheider

Offen-Gradient-Magnetabscheiderweiterlesen

(2016) DNSlab Simulationssoftware

Die DNSlab Simulationsssoftware wurde speziell entwickelt, um poröse Strukturen (Faserstrukturen, Schäume, Sinterstrukturen, Gewebe, Schüttungen) bezüglich Ihrer Eigenschaften in technischen Anwendungen zu charakterisieren. Das 3D Modell der porösen Struktur kann entweder virtuell mit mathematischen ...weiterlesen

F&E-Projekt

(2015) Electronyte E14

Formula Student Elektrorennwagenweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.